Ottersbergs U19 fertigt auch Achim ab

Jan Schröder langt im Derby viermal zu

+
Jan Schröder

Ottersberg - Die A-Junioren des TSV Ottersberg (U19) kommen zum Ende der Landesligasaison nochmals so richtig in Fahrt. Binnen zwei Tagen fertigten sie zunächst die JSG Ahlerstedt/O/B mit 7:0 ab, dann im Kreisderby auswärts die JSG Achim/Uesen mit 6:0.

Trotz mangelhafter Chancenverwertung ließ die Crew um Trainer Markus Bremermann nach Toren von Dominik Rosenbrock (2), Jan Schröder, Daniel Moderau, Fabian Rebbin, Lukas Klapp und Johannes Diezel Ahlerstedt keine Chance.

Ähnlich das Bild dann zwei Tage später im Derby in Achim. Spielerisch überlegen und mit einem prächtig aufgelegten Jan Schröder, der alleine vier Tore markierte, musste für den ersten Treffer in der 17. Minute ein Elfmeter herhalten, den Lars Hamelmann sicher verwandelte. Per Doppelschlag gegen zu zaghafte Gastgeber machten Lukas Klapp und Jan Schröder zum 3:0 frühzeitig alles klar (36./37.). Schröder zum Zweiten nutzte eine Tendelei in Achims Hintermannschaft mit dem Pausenpiff zum 4:0. „Wir haben läuferisch zu wenig investiert und viel zu zaghaft gegengehalten. Wobei man aber auch sagen muss, dass Ottersberg schon eine Ausnahmeerscheinung in der Liga ist“, zeigte sich Achims Coach Jens Dreyer milde nach der Packung. Einen Gang runterschaltend traf der TSV durch Jan Schröder abermals per Doppelpack und ohne Gegenwehr (64./66.) zum 6:0.

dre

Das könnte Sie auch interessieren

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Kommentare