Ottersbergs U19 fertigt auch Achim ab

Jan Schröder langt im Derby viermal zu

+
Jan Schröder

Ottersberg - Die A-Junioren des TSV Ottersberg (U19) kommen zum Ende der Landesligasaison nochmals so richtig in Fahrt. Binnen zwei Tagen fertigten sie zunächst die JSG Ahlerstedt/O/B mit 7:0 ab, dann im Kreisderby auswärts die JSG Achim/Uesen mit 6:0.

Trotz mangelhafter Chancenverwertung ließ die Crew um Trainer Markus Bremermann nach Toren von Dominik Rosenbrock (2), Jan Schröder, Daniel Moderau, Fabian Rebbin, Lukas Klapp und Johannes Diezel Ahlerstedt keine Chance.

Ähnlich das Bild dann zwei Tage später im Derby in Achim. Spielerisch überlegen und mit einem prächtig aufgelegten Jan Schröder, der alleine vier Tore markierte, musste für den ersten Treffer in der 17. Minute ein Elfmeter herhalten, den Lars Hamelmann sicher verwandelte. Per Doppelschlag gegen zu zaghafte Gastgeber machten Lukas Klapp und Jan Schröder zum 3:0 frühzeitig alles klar (36./37.). Schröder zum Zweiten nutzte eine Tendelei in Achims Hintermannschaft mit dem Pausenpiff zum 4:0. „Wir haben läuferisch zu wenig investiert und viel zu zaghaft gegengehalten. Wobei man aber auch sagen muss, dass Ottersberg schon eine Ausnahmeerscheinung in der Liga ist“, zeigte sich Achims Coach Jens Dreyer milde nach der Packung. Einen Gang runterschaltend traf der TSV durch Jan Schröder abermals per Doppelpack und ohne Gegenwehr (64./66.) zum 6:0.

dre

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare