Ottersbergs A-Junioren mit Feuerwerk im Derby gegen Riede – 12:1

Prcani außer Rand und Band: Neun Tore und je ein Hattrick pro Halbzeit

+
Neun Tore: Egzon Prcani.

Ottersberg - „Wir wollten nicht nur defensiv spielen, sondern die Mannschaft hatte die Vorgabe immer wieder den Weg nach vorne zu suchen“, ging die Taktik vom Trainergespann der Gäste, Henning Lange und Tarkans Ordu mächtig daneben. Denn mit 1:12 ging die JSG Riede/Thedinghausen (U19) in der Landesliga beim Spitzenteam TSV Ottersberg förmlich unter.

Die durch die offene Spielweise der Rieder entstandenen Räume und ungewöhnlich vielen individuellen Fehler nutzten die Hausherren um Trainer Markus Bremermann konsequent, allen voran Egzon Prcani. Der junge Vollblutstürmer traf allein satte neunmal und besiegte damit die indisponierten Gäste im Alleingang. Praktisch mit fast jedem Schuss traf Prcani im ersten Durchgang allein fünfmal und sorgte so zum 5:0-Pausenstand.

Nach Wiederbeginn erhöhte zunächst Jan Schröder per Doppelpack zum 7:0, ehe Prcani erneut loslegte. Drei Treffer binnen zwei Minuten bedeuteten den zweiten Hattrick in rekordverdächtiger Zeit zum 10:0. Andy Pielmeier blieb es vorbehalten, den 1:10-Ehrentreffer in der 54. Minute zu erzielen. Erneut Prcani und Frederik Weber machten dann das Dutzend zum 12:1-Endstand voll. „Ottersberg spielt mit seinen sehr guten Einzelspielern in einer anderen Liga“, zollten Lange und Ordu den Gastgebern Respekt.

dre

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Meistgelesene Artikel

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Kommentare