Ottersberger neu / Stefan Twietmeyer hoch

Leilo holt Leilo: Ahmed zu Verden

+
Ahmed Leilo

Verden - Nächster Neuzugang für Fußball-Bezirksligist FC Verden 04: Nach Achmed Turgay und Marcel Kruse, die wie exklusiv berichtet vergangene Woche verpflichtet wurden, holen die Allerstädter nun auch Ahmed Leilo vom TSV Ottersberg zurück. Darüber hinaus rückt Stefan Twietmeyer aus der Zweiten wieder in die Erste hoch.

Mit Ahmed Leilos Rückkehr hat Ziad Leilo nach der Winterpause neben Tarek nun einen weiteren Bruder unter seinen Fittichen. „Ahmed kann durch seinen Job als Einzelhandelskaufmann den hohen Aufwand in Ottersberg nicht mehr leisten. Für uns ist er eine Verstärkung, so werden wir offensiv über Außen hoffentlich noch gefährlicher“, freut sich der FC-Coach. In sechs Monaten brachte es der 21-Jährige Ahmed Leilo in der Oberliga nur auf 25 Minuten Spielzeit bei drei Einwechslungen.

Bei Stefan Twietmeyer gab ebenfalls die berufliche Komponente den Ausschlag. Weil der Stürmer bisher in Duisburg arbeitete, war an ein regelmäßiges Training nicht zu denken – so trug er lediglich noch das Reserve-Trikot in der Kreisliga. Ab 1. Januar verdient Twietmeyer sein Geld als Einzelhandelskaufmann bei einer Verdener Baufirma. Und somit steht der Goalgetter nach einjähriger Abstinenz künftig wieder im Kader des Bezirksliga-Titelanwärters.

vde

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

TV Oyten siegt dank Fistik und Ebersbach 6:3 in Ottersberg

Radpolo: Etelsens Anika Müller und Viola Waschwill Favorit

Radpolo: Etelsens Anika Müller und Viola Waschwill Favorit

Verdener Kreisauswahl kassiert beim Sichtungsturnier drei Niederlagen

Verdener Kreisauswahl kassiert beim Sichtungsturnier drei Niederlagen

Kommentare