Ottersberg II verliert 0:3 in Bremervörde

Rot für Meyer wirft alles über den Haufen

+
Kassierte Rot: Moritz Meyer.

Ottersberg - Starke erste Halbzeit und nach einem Platzverweis für Keeper Moritz Meyer noch 0:3 (0:0) untergegangen – für den TSV Ottersberg II wurde das Bezirksliga-Match am Sonntag beim Bremervörder SC zu einer Achterbahnfahrt. „Wir haben uns taktisch gut verhalten, waren richtig prima im Spiel. Bis eben zur unnötigen Roten Karte“, resümierte Marc Schlichting aus dem Trainerteam.

Vor der Pause glänzten die Wümme-Kicker durch einige gute Spielzüge, denen letztlich aber der entscheidende Pass fehlte. „Da nehmen die Jungs den Kopf nicht hoch, müssen noch einiges lernen“, meinte Schlichting. Die beste Chance hatte Frederik Weber, der einen Kopfball an den Pfosten setzte. Pech für die Ottersberger, dass die Partie wegen des fehlenden Schiris eine halbe Stunde später angepfiffen wurde und sich Aziz Arnavutoglu schon nach 27 Minuten zum Dienst verabschiedete.

Aber auch so hielten die Gäste im zweiten Abschnitt ebenso mit. Bis zum Knackpunkt: Meyer nahm den Ball auf, wurde von einem Stürmer angerempelt. Dabei verlor er offensichtlich die Nerven und hakte nach – Rot sowie Strafstoß. Steingröver nutzte ihn zum 1:0 (67.). Danach hatte Schlichting die Chance zum Ausgleich, sein Flugkopfball ging aber drüber. Durch zwei Konter erhöhten Weihe (76.) und Karallus (82.) noch auf 3:0. „Sehr ärgerlich“, so Schlichting.

vde

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare