1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Kreis Verden

TSV Ottersberg: Lucas Mensing steht im Kasten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ulf Horst von der Eltz

Kommentare

Hoffnung auf einen Einsatz im wichtigen Match: Ottersbergs Patrick Küsel.
Hoffnung auf einen Einsatz im wichtigen Match: Ottersbergs Patrick Küsel. © von Staden

Ottersberg – Die Erinnerung ans Hinspiel der Landesliga-Abstiegsrunde gegen Teutonia Uelzen nervt Axel Sammrey immer noch: Seine Elf kassierte trotz 1:0-Führung durch dumme Fehler spät noch ein 1:2. Am Sonntag (15 Uhr) tritt sein TSV Ottersberg zur Revanche beim SV an.

„Und es ist ein eminent wichtiges Match. Wenn wir keinen Dreier holen, sieht es übel aus“, weiß der Wümme-Coach. Denn noch scheint nicht klar, ob neben drei Regelabsteigern durch das Hagener Aus in der Oberliga mindestens ein weiterer hinzukommt. Sammrey muss auf den gelbgesperrten Keeper Leon Seeger verzichten, „aber ich vertraue Lucas Mensing zu 100 Prozent.“

Axel Sammrey hofft auf Patrick Küsel

Während Artur Janot wohl nur ein Kandidat für die Bank ist, bestehen bei Patrick Küsel nach Kopfwunde schon eher Hoffnungen auf einen Einsatz. Nach dem Fädenziehen steht am Freitag Lauftraining an, die Zeit bis Sonntag könnte ausreichen.

Auch interessant

Kommentare