Verdener über 10 km vor Thorsten Glatthor / Torsten Thom über 5 km siegreich / Felix Hestermann auf kleiner Strecke an der Spitze

Otersen: Andreas Oberschilp gewinnt souverän den 6. Crosslauf

+
Start frei: Favorit Andreas Oberschilp (Vierter von links) gewann überlegen den Hauptlauf über 10 km beim Crosslauf in Otersen.

Otersen - Andreas Oberschilp hat den Hauptlauf beim 6. Crosslauf in Otersen gewonnen. In einer Zeit von 35:21 Minuten gewann der Verdener im Trikot der LG Bremen-Nord über 10 km vor Thorsten Glatthor (39:09) vom SV Döhlbergen-Rieda und Markus Bruns (39:12) vom TSV „Grün-Weiß“ Otersen.

Mit knapp über 100 Athleten war die sechste Auflage des Laufes durch die Oterser Wälder wieder gut besucht, Ulrike Scheele freute sich über die vielen Anmeldungen. Seit 25 Jahren leitet sie den Lauftreff im TSV Grün-Weiß Otersen, daher wurde das Event als Jubiläums-Crosslauf beworben. Besonders über 5 und 10 km ging ein großes Teilnehmerfeld an den Start. Zunächst begann der Tag mit dem Bambinilauf für Kinder unter neun Jahre über 1 km und dem Walking über 5 km. Bei den Walkern siegte Günter Grommisch vom TSV Daverden in 32:53 Minuten und verwies Dorothee Winkel aus Verden mit 34:17 und Carsten Büchtmann aus Otersen mit 37:44 Minuten auf die Plätze. Es folgten mit Daniela Hoins, Annegret Röttjer, Dörte Holste und Marita Bruns vier Damen vom TSV „Grün-Weiß“ Otersen auf den Plätzen vier bis sieben.

Noch ehe die Walker im Ziel waren, fiel der Startschuss für die erste Crosslaufstrecke über 2,5 km. Hier gewann Felix Hestermann aus dem Oterser Ortsteil „Im Sande“ überlegen in 10:27 Minuten. Auf Platz zwei folgte Julian Lüers aus Vahrendorf (10:43) vor Justus Meyer vom SV Döhlbergen-Rieda (11:00). Im Anschluss gingen die Aktiven des 5 km-Laufes an die Startlinie. Nach 22:53 Minuten kehrte Lokalmatador Torsten Thom als Erster ins Ziel zurück. Nach 23:38 Minuten sah dann seine Vereinskollegin Ulrike Tietje die Ziellinie vor sich auftauchen. Kurze Zeit später vervollständigte Tjark Vetter vom LT Sachsenhain das Podium (24:04). Bei der Siegerehrung bedankte sich Chef-Organisatorin Ulrike Scheele bei allen Helfern. Ergebnisse können unter http://www.crosslauf-otersen.de.tl abgerufen werden.

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare