Offermann: „Das war einfach nur peinlich“

TBU ein Bild des Jammers – 0:7

Uphusen - Nach dem 0:7 (0:6)-Debakel bei Eintracht Northeim nahm Dennis Offermann kein Blatt vor den Mund. „Das war eine einzige Katastrophe. Als Team haben wir komplett versagt. Einfach nur peinlich“, war der Coach des Fußball-Oberligisten TB Uphusen restlos bedient. „So darf man sich als Mannschaft nicht präsentieren. Das einzig positive an dem Spiel war der Abpfiff. Von nun an werden andere Seiten aufgezogen“, kündigte Offermann schon mal eine andere Gangart in den nächsten Wochen an.

D. Offermann

Zumal der TBU-Trainer davon überzeugt ist, dass sein Team mit einer derartigen Einstellung und Fehlerquote wie in Northeim kein Spiel mehr in der Oberliga gewinnen wird. Doch Aufgeben kommt für Offermann nicht in Frage: „Natürlich stelle ich mich der Verantwortung. Schließlich haben wir noch genügend Spiele vor der Brust, um die schlechte Situation wieder gerade zu biegen. Aber dafür muss und wird sich einiges bei uns ändern.“

Der Start in Northeim – er hätte nicht schlechter für die Uphuser verlaufen können. Nach nur zwei Minuten zappelte das Leder bereits im Netz, als Hillemann einen Strafstoß sicher verwandelte. „Natürlich wollten wir ein frühes Gegentor vermeiden. Aber da war ja noch genügend Zeit, um das alles wieder zu richten. Allerdings hat bei uns niemand seine Normalform abrufen können“, haderte Offermann. Dabei hatte sich der TBU-Coach in der Vorwoche noch persönlich ein Bild von den Gastgebern gemacht und seine Mannschaft entsprechend eingestellt. Doch nach dem frühen Rückstand reihte sich auf Seiten der Gäste Fehler an Fehler und Northeim erhöhte noch vor der Pause durch Sieghan (15./30./37.), Grunert (28.) und Mohebie (39.) zum 6:0. „Das war das Schlimmste, was ich bislang gesehen habe. Das habe ich meinen Spielern in der Pause auch deutlich gemacht. Auch wenn es schwer war die passenden Worte zu finden“, verdeutlichte Offermann, der nach dem Wechsel nur noch das 0:7 (76.) der Gastgeber durch Jäkel ertragen musste.

kc

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare