Oberschilp hat Medaille im Blick

+
Peilt eine Medaille an: Andreas Oberschilp.

Verden - Der Verdener Andreas Oberschilp (LG Bremen-Nord) belegte beim 1. Ferien-Abendsportfest in Delmenhorst den ersten Rang in seiner Altersklasse (M45) über die 800 Meter und sicherte sich mit den erreichten 2:08,15 die erhoffte Qualifikation für die Deutschen Seniorenmeisterschaften 2014 in der Halle.

Dabei hatte sich Oberschilp von dem mit überwiegend jüngeren Startern besetzten Rennen mehr versprochen: „Ich bin derzeit in einer sehr guten Form und starte am Wochenende in Mönchengladbach bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften über die 1500 und 5000 Meter. Meine Trainingswerte sind hervorragend, allerdings kam ich in Delmenhorst über die 800 m wegen einer temporären Muskelhärte nicht in ein wirklich hohes Tempo.“

Für die DM hat sich der Verdener einiges vorgenommen, peilt insgeheim eine Medaille an. Möglicherweise sogar den Titel – aber da steckt der Teufel im Detail. Stärkste Gegner im Kampf um die Goldmedaille sind Berthold Wörner (LG Baar) und Reiner Zender (LC Rehlingen) über 1500 Meter sowie Andreas Sarter (TSV Annweiler) über die 5000 Meter.

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Keeper Ruschenbaum garantiert Achim IV Sieg über Kirchlinteln

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Kommentare