Neuer Landesrekord M50

Verdener Andreas Oberschilp triumphiert beim Lindhooplauf

Erfolgreich: Andreas Oberschilp.

Verden - Andreas Oberschilp (LG Bremen-Nord) feierte einen Gesamtsieg über 10 Kilometer beim 23. Lindhooplauf „Wald-Crosslauf“ in Kirchlinteln. In flotten 39:02 Minuten beendete der Verdener das Rennen mit einem Start-Ziel-Sieg.

Auf der stark profilierten Waldstrecke waren zwei Runden zu absolvieren. Der Streckenverlauf war vom ausrichtenden TSV Kirchlinteln sorgsam mit Markierungen versehen, auch waren die zahlreichen Baumwurzeln gekalkt. Der anspruchsvolle Waldlauf ist durchaus als Frühcross zu betrachten. Platz zwei belegte Björn Grommisch (Daverdener Runners, 40:44) vor Alexander Dautert (TV Sottrum, 41:04).

Am Folgetag startete Oberschilp erneut, diesmal beim 20. Edeka Damerow 10-Km-Lauf in Bremen-Lesmona. In einem flotten Rennen mit Bremer Landesrekord (M50) verbesserte Oberschilp in 35:03 Minuten seine eigene Rekordmarke (Verden, 16.06.2017) um zwölf Sekunden. Den Bronzeplatz der Gesamtwertung sicherte sich der Verdener im Schlussspurt mit vier Sekunden auf seinen direkten Verfolger, der den gesamten Rennverlauf dicht folgen, aber nicht überholen konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

May verschiebt Abstimmung zum Brexit-Deal

May verschiebt Abstimmung zum Brexit-Deal

Magelser Winterlichter

Magelser Winterlichter

Ranking: Die elf besten Arbeitgeber Deutschlands 2019

Ranking: Die elf besten Arbeitgeber Deutschlands 2019

Wie zeitgemäß ist der Knigge heute noch?

Wie zeitgemäß ist der Knigge heute noch?

Meistgelesene Artikel

„Klitschko“ boxt seinen Willen durch

„Klitschko“ boxt seinen Willen durch

Finale furioso: Max Borchert rettet hoch verdienten Punkt - 29:29

Finale furioso: Max Borchert rettet hoch verdienten Punkt - 29:29

Krone: „So geht man nicht mit mir um“

Krone: „So geht man nicht mit mir um“

Oberliga: Achim/Baden verliert unglücklich gegen Habenhausen – 25:26

Oberliga: Achim/Baden verliert unglücklich gegen Habenhausen – 25:26

Kommentare