Oberliga: Uphusen am Sonntag bei Osnabrück II / Duhn fällt zwei Wochen aus

„Njie interessante Option“

+
Drängt vorm Oberliga-Match bei Osnabrück II in die Uphuser Startformation: Badara Njie.

Uphusen - Dennis Offermann hatte schon direkt im Anschluss an das 3:2 über Spelle-Venhaus, dem ersten Saisonsieg, gewarnt. Und vor dem Match beim VfL Osnabrück II (Sonntag, 15 Uhr) legte der Trainer des Fußball-Oberligisten TB Uphusen nach: „Es darf keiner glauben, dass es jetzt ein Selbstläufer wird. Einsatz, Lauf- sowie Kampfbereitschaft müssen immer von neuem abgerufen werden.“

Gerade gegen die Reserve des Drittligisten wisse man nie, was einen erwartet: „Die Mannschaft hat einen großen Umbruch hinter sich, ist jung und bekommt vielleicht Unterstützung von oben.“ Nachdem die Lila-Weißen auch erst vier Punkte auf dem Konto haben, aber mit einem Achtungs-Remis gegen Göttingen aufwarteten, gehe sie sicherlich gestärkt ins Duell auf Augenhöhe. Und wohl über das Fußballerische, was Offermann gar nicht so schlecht findet: „Da werden sich bestimmt Räume für uns ergeben, die wir dann mit unserer Erfahrung hoffentlich nutzen können.“

An seiner Aufstellung möchte der Coach eigentlich nichts ändern, weil es vor Wochenfrist gut funktionierte. Einen Ausfall hat der Turnerbund aber zu beklagen: Mirko Duhn zog sich einen knöchernen Abriss der Sehnen an einem Finger der rechten Hand zu. Noch ist nicht geklärt, ob der Defensiv-Mann operiert oder mit einer Schiene behandelt wird. 14 Tage Pause kalkuliert Offermann in jedem Fall ein. Benjamin Ciosanski, kurz vorm Spelle-Match gestrichen, liegt mit seiner Zerrung ebenfalls noch ein bis zwei Wochen auf Eis.

Ein Uphuser drängt sich nach abgesessener Sperre (fünf Gelbe Karten) wieder für die Startelf auf: Badara Njie. Ob der Innenverteidiger auch tatsächlich beim Anpfiff auf dem Platz steht, lässt Offermann offen. Die Versuchung scheint aber groß zu sein: „Mit seiner Qualität und der Zweikampfstärke ist Badara eine interessante Option.“ Busabfahrt: 11.45 Uhr am Sportlerheim.

vde

Das könnte Sie auch interessieren

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

TSV Etelsen: Bei Funck zündet es noch nicht

TSV Etelsen: Bei Funck zündet es noch nicht

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

Badens Drittliga-Volleyballer erwarten Sonntag Hörde

Kommentare