In Oberliga gegen Lübeck und Kiel verloren

Lions scheitern an schlechter Trefferquote

+
Rolf Wesler

Achim - Wegen schlechter Trefferquote verloren die Achim Lions in der Rollstuhlbasketball-Oberliga gegen Lübeck 35:52 und gegen Kiel 31:63. Damit bleiben sie Tabellenletzter.

BSV Achim Lions - Lübeck 35:52 (18:29). Im ersten Viertel spielen die Löwen unkonzentriert, im zweiten starteten sie eine Aufholjagd. Dabei bereitete Jannik Schwarmann durch gute Blockarbeit Überzahlerfolge vor. Nach dem Korb von Cem Seker zum 16:17 glaubten alle an eine Wende. Lübeck erhöhte nun den Druck. Beim 18:29 werden die Seiten gewechselt. Im dritten Viertel vergab Achim beste Chancen. Im vierten Viertel spielten die Lions besser, betrieben aber nur noch Ergebniskosmetik. Körbe: Michael Gold (2), Roland Christmann (2), Rolf Wesler (3), Jannik Schwarmann (6), Katrin Wetjen (8) und Cem Seker (8).

BSV Achim Lions - Kieler Wheeler 31:63 (14:39). Im ersten Viertel standen die Lions defensiv gut. Roland Christmann zeigte sich treffsicher – sechs Punkte. Im zweiten Viertel verkürzte der Center auf 12:18. Danach ließen sich die Achimer überrollen. Bis zur Halbzeit schloss nur noch Cem Seker einen Angriff erfolgreich ab. Im dritten Viertel lief fast nichts mehr zusammen. Im vierten Viertel beendete Katrin Wetjen die Flaute und sorgte mit zwei Körben für einen guten Start ins Schlussviertel. Erneut Wetjen langte noch dreimal zu. Körbe: Roland Christmann (9), Klaus Maleska (2), Jannik Schwarmann (2), Katrin Wetjen (10), Cem Seker (8).

woe

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare