Oberbörsch sauer / Etelsen nach Cuxhaven

Vier Partien – Rufs Sperre „lächerlich“

+
Am Sonntag im Etelser Sturm erste Wahl: Max Altevoigt (links).

Etelsen - Diese Nachricht haute Bernd Oberbörsch, Trainer des Fußball-Landesligisten TSV Etelsen, vom Hocker: Alexander Ruf wurde nach seiner Roten Karte bis einschließlich 14. September aus dem Verkehr gezogen.

Damit fehlt der Offensiv-Mann nicht nur wie erwartet am Sonntag bei Eintracht Cuxhaven (Anpfiff 15 Uhr), sondern noch drei weitere Partien. „Ich frage mich, nach welchen Kriterien die Strafe bemessen wird. Er ist zwar zurecht vom Platz geflogen, hat sich letztlich aber nur von seinem Gegenspieler, der ihn ständig festhielt, losgerissen“, ist der Coach sauer.

An der Küste wird der Neuzugang von Max Altevoigt vertreten, der danach aber wieder fehlt. Ansonsten gilt aber trotz Personalnot weiter Jammer-Verbot: „Wir haben genug starke Leute“, meint Oberbörsch. Beim 1:5 im Test unter der Woche gegen den Oberligisten TSV Ottersberg (Torschütze Altevoigt) drängte sich allerdings kein Spieler aus der zweiten Reihe auf.

In Cuxhaven erwartet der Coach einen heißen Tanz: „Eintracht hat eine erfahrene Truppe, die mit allen Wassern gewaschen ist und auch mal taktische Fouls einstreut – sehr schwer zu bespielen.“ Busabfahrt für die Fans ist um 12 Uhr an der Etelser Schule.

vde

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare