Bassens Fußball-Frauen benötigen unbedingt einen Dreier am Sonntag beim TSV Immenbeck

Norden glaubt an einen Befreiungsschlag

Optimistsich: Uwe Norden.

Bassen - Im ersten Auswärtsspiel der Rückrunde treten die Landesliga-Fußballerinnen des TSV Bassen am Sonntag beim aktuellen Tabellenvorletzten TSV Immenbeck an. Für die Damen von Coach Holger Winter also wiederum ein richtungsweisendes Spiel im Abstiegskampf.

Bassens Uwe Norden erinnert sich: „Im Hinspiel waren wir die deutlich spielbestimmende Mannschaft und besaßen Chancen, um gleich mehrere Spiele zu gewinnen, mussten uns aber Immenbeck letztlich mit 0:1 geschlagen geben. Es war seinerzeit der erste und einzige Sieg der Immenbeckerinnen in der Hinrunde. Dieses mal wollen wir es unbedingt besser machen.“

Dafür ist aber vor allem in der Defensive eine Steigerung zur Vorwoche notwenig, als im Heimspiel gegen den TSV Wallhöfen 3:4 verloren wurde. Norden: „Mit nahezu identischem Kader wollen wir in Immenbeck von der ersten Minute an zeigen, dass wir in der Lage sind, uns aus dem Tabellenkeller zu befreien. Wenn wir unsere normale Form erreichen, sollte dies machbar sein.“

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

FSV Langwedel-Völkersen tritt beim TuS Zeven an

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

Handball-Bundesligist TV Oyten erwartet SC Magdeburg

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

TSV Etelsen will Aufholjagd mit Sieg gegen Ahlerstedt beginnen

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Auf Badens Drittliga-Volleyballer wartet eine Herkules-Aufgabe

Kommentare