Nicole und Stefan Kloppe die Brutto-Besten

Gute Laune herrschte unter den Aktiven beim Freimarktsvierer des Achimer Golfclubs.
+
Gute Laune herrschte unter den Aktiven beim Freimarktsvierer des Achimer Golfclubs.

Achim – Der Freimarkt konnte nur in abgespeckter Form als Freipark öffnen und musste nach wenigen Tagen wieder schließen. Von ihrem alljährlichen Turnier um den Freimarktsvierer ließen sich die Mitglieder des Achimer Golfclubs dennoch nicht abhalten. Mit ausreichend Abstand gingen bei dem ausgebuchten Turnier 88 Teilnehmer bei Sonnenschein und mit guter Laune an den Start.

Nach den ersten neun Löchern stärkten sich die Spieler im Clubhaus bei einer zünftigen Halfwayverpflegung. Und auch auf der zweiten Runde wurde großartiges Golf gespielt. Die Bruttowertung sicherten sich Nicole und Stefan Kloppe mit 33 Punkten.

In der Nettoklasse A holten sich Petra Gabriel und Emily Schimanski mit 42 Zählern den ersten Platz. Zweite wurden Hilke und Helmut Beckers (40). Ebenfalls 40 Nettopunkte hatten Tanja und Jörg Meiners und landeten auf Platz drei. Sehr gute 45 Punkte spielten Silke Hammer und Axel Stecher und holten damit den ersten Platz in der Nettoklasse B. Alex Boeth und Rene Grabowski wurden mit 44 Zählern Zweite vor Petra und Heiner Jäger (41. Das beste Ergebnis des Tages spielten Karen Lipka und Nils Koschmieder mit 46 Punkten – verdienter Sieg in der Nettoklasse C. Michaela und Volker Schimanski wurden Zweite (44) vor Anja und Wolfgang Meyer (40).

Neben der guten Stimmung gab es also auch jede Menge gute Ergebnisse. Weitere Informationen über den Achimer Golfclub sowie Informationen über Schnupper- und Einsteigerangebote für Erwachsene, Jugendliche und Kinder finden Interessierte auf der Internetseite des Clubs unter www.achimergolfclub.de.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Meistgelesene Artikel

Einmal Seekönig werden

Einmal Seekönig werden

Einmal Seekönig werden
Werder-Altstars Wiese und Valdez stimmen ein

Werder-Altstars Wiese und Valdez stimmen ein

Werder-Altstars Wiese und Valdez stimmen ein
Lars Blatt: Aus Spaß wird jetzt Bundesliga-Ernst

Lars Blatt: Aus Spaß wird jetzt Bundesliga-Ernst

Lars Blatt: Aus Spaß wird jetzt Bundesliga-Ernst
Schmunzeln in der Corona-Krise

Schmunzeln in der Corona-Krise

Schmunzeln in der Corona-Krise

Kommentare