Nico Grashoff wird Bezirksmeister

Generationswechsel bei Achimer Kunstradfahrern eingeläutet

Achims Svea Ahrens, Nele Ahrens, Lina Zech, Nico Grashoff, Annika Wild und Hanna Bachmann (v.l.) verkauften sich recht gut bei den Kunstrad-Bezirksmeisterschaften.

Achim - Gut 70 Kunstrad- sowie Einradfahrer kämpften am Wochenende in der Achimer Realschulsporthalle um den Bezirkstitel in ihren Altersklassen. Mit dabei waren der TuS Dorum, der RV „Vorwärts“ Neuenkirchen, der RS Niedersachsen Schwanewede und der ausrichtende Verein „Fahr-Wohl“ Achim.

Das Achimer Team war dabei mit Abstand das jüngste bei dieser ersten Meisterschaft des Jahres. Vier Youngster starteten in der Gruppe Schülerinnen U11, die beste Platzierung erreichte dabei die neunjährige Svea Ahrens, sie belegte mit 23,14 Punkten Rang drei, dicht gefolgt von der zwei Jahre jüngeren Hanna Bachmann (22,86), die Platz vier erreichte. Die ebenfalls noch siebenjährige Lina Zech war aufgrund ihrer krankheitsbedingten Trainingsausfälle noch nicht ganz wieder fit und kam mit 15,12 Zählern auf Platz sechs. Für Nele Ahrens (6) war es der erste Start überhaupt, die meisten Abzüge bekam sie, weil sie ihre Runden nicht bis zum Ende ausfuhr, aber es reichte dennoch für den achten Rang. Auch Nico Grashoff (7) startete erstmals in der Schüler Kl. C. Trotz des Sturzes zu Beginn seiner Kür fuhr er konzentriert weiter und erhielt am Ende 13,5 Punkte. Mit diesem Ergebnis durfte er ganz oben auf dem Siegerpodest stehen.

Die zehnjährige Annika Wild ging bei den Schülerinnen U13 an den Start. Sie hatte etwas Pech, rutschte mit dem Hinterrad aus und berührte dabei zweimal den Boden. Im weiteren Programmablauf verlor sie ihre Sicherheit und wirkte nervös, am Ende erreichte sie mit 29,09 Zählern Platz sieben.

„Alles in allem können wir mit den gezeigten Ergebnissen durchaus zufrieden sein“, meinte der Fahr-Wohl-Vorsitzende Edwin Zech. Der Generationswechsel bei den Achimer Kunstradsportlern hat somit erfolgreich stattgefunden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

EU ringt um Brexit-Verschiebung - Schwierige Verhandlungen

EU ringt um Brexit-Verschiebung - Schwierige Verhandlungen

Fotostrecke: Impressionen vom Werder-StubenQuiz mit Rollo Fuhrmann

Fotostrecke: Impressionen vom Werder-StubenQuiz mit Rollo Fuhrmann

Das sind 2019 die reichsten Menschen der Welt - einer überrascht

Das sind 2019 die reichsten Menschen der Welt - einer überrascht

Kleiner Kraftprotz mit wenig Stromhunger

Kleiner Kraftprotz mit wenig Stromhunger

Meistgelesene Artikel

Zwei dominante Reiterinnen

Zwei dominante Reiterinnen

Katz-Team steht vorm Titel – 25:24

Katz-Team steht vorm Titel – 25:24

34:30 – „Granate“ Lindhorst schießt Verden-Aller II ab

34:30 – „Granate“ Lindhorst schießt Verden-Aller II ab

Perfekt: Freese wird wieder Achim/Badener

Perfekt: Freese wird wieder Achim/Badener

Kommentare