Startnummer 19

RV Etelsen: Das Maß aller Dinge im deutschen Radpolo

Startnummer 19 - RV Etelsen: Das Maß aller Dinge im deutschen Radpolo

RV Etelsen, Radpolo-Duo - Sie sind und bleiben das Maß aller Dinge im Radpolo: Anika Müller und Jennifer Krüger (geb. Knocke).

Nach dem plötzlichen Ausstieg von Claudia Liesau Mitte des Jahres feierte Jennifer Krüger nach zweijähriger Pause kurzfristig ihr Comeback – und mischte mit ihrer Partnerin sofort wieder die wichtigen Radpolo-Wettbewerbe auf. So holte der Bundesligist Anfang Oktober nicht nur den Niedersachsenpokal, sondern verteidigte das Duo auch wie schon sooft den Titel des Deutschen Meisters.

Mehr zum Thema:

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare