Neues Wirkungsfeld für Uphusens Coach als auch Co-Trainer Yildirim / Morgen in Hannover

Schmitz und TSV Oldenburg – passt

+
Andre Schmitz dürfte in der kommenden Saison den Landesligisten TSV Oldenburg trainieren.

Uphusen - In Oldenburg pfeifen es bereits die Spatzen von den Dächern, auf Nachfrage allerdings zierte sich gestern Uphusens Oberliga-Coach Andre Schmitz noch: „Ich sage nicht nein – aber auch nicht ja! Einen weiteren Kommentar zu diesem Thema gibt es nicht.“ Zwischen den Zeilen gelesen heißt das: Die „Fußball-Ehe“ zwischen dem Übungsleiter samt seines Co-Trainers Oktay Yildirim sowie dem Landesligisten TSV Oldenburg ist beschlossene Sache!

„Mir ist es aber lieber, wir konzentrieren uns mehr auf das anstehende Punktspiel am Sonnabend bei Arminia Hannover als auf meine sportliche Zukunft nach meinem Engagement beim TB Uphusen“, versuchte Schmitz schnell die Gesprächsrichtung zu ändern. So machte der Trainer deutlich, „dass wir mit einem weiteren Dreier die Chance haben, in der Tabelle einen einstelligen Platz einzunehmen.“ Was sich in der Prämienzahlung für die Spieler sicherlich positiv bemerkbar machen dürfte. „Könnte ich dasselbe Team aufbieten, das sich in den vergangenen beiden Wochen so gut verkauft hat, dann wäre ich guter Dinge. Doch leider plagen uns mal wieder Personalsorgen“, runzelte da der Coach nachdenklich die Stirn. So hat sich der zuletzt so stark aufspielende Mustafa Azadzoy wieder einmal Richtung afghanische Nationalmannschaft verabschiedet, wird erst am 3. April zurück erwartet. Zudem fehlen Badara Njie (Rote Karte), Marvin Osei (Mandelentzündung), David Airich (Schulter-OP) sowie Oktay Yildirim (Knie). Und hinter Denis Spitzer (privat) steht ein großes Fragezeichen. Dafür kehrt aber Bastian Helms nach seiner Gelb-Rot-Sperre aus dem Spelle-Spiel wieder zurück in die Start-Elf.

Das Hinspiel dominierten die Blau-Weißen deutlich mit 4:0, lieferten dabei eine ihrer besseren Saisonpartien ab. Bei den Hausherren fehlte damals der Ex-Verdener Dennis Hoins, der aber dieses Mal sicherlich dabei sein wird. Zuletzt machte der Offensive mit einem Freistoß zum 1:1 gegen Hildesheim auf sich aufmerksam.

vst

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Kommentare