Verdens Coach bleibt auch 2022/23

Frank Neubarth verlängert: „Es passt einfach alles“

Frank Neubarth, Trainer des FC Verden 04, im erweiterten Porträt.
+
Schon jetzt Nägeln mit Köpfen gemacht: Frank Neubarth steht auch in der Saison 2022/23 als Trainer des FC Verden 04 in der sportlichen Verantwortung.

Frank Neubarth und der FC Verden 04 - das bleibt eine Erfolgsgeschichte: Schon jetzt verlängerte der Spitzenreiter der Fußball-Landesliga den Vertrag mit seinem Trainer. Der Ex-Profi wird also auch in der Saison 2022/23 die sportlichen Geschicke leiten.

Verden – Gerade einmal fünf Spieltage sind absolviert – da geht die Planung für die kommende Saison auch schon los: Fußball-Landesligist FC Verden 04 hat bereits jetzt den Vertrag mit Trainer Frank Neubarth um ein weiteres Jahr verlängert. Der Ex-Profi wird also auch in der Serie 2022/23 das Zepter am Hubertushain schwingen – dann in seiner fünften.

„Ich freue mich über die Wertschätzung, die der Club dem Trainerteam entgegenbringt. Er sieht die Arbeit, die wir leisten“, nimmt der 59-Jährige am Mittwoch auf Nachfrage dieser Zeitung das Signal gerne auf, das die Führungsetage des souveränen Tabellenführers an ihn gesendet hat. Wobei der frühe Zeitpunkt ihn schon etwas überraschte: „Das hätte nicht unbedingt sein müssen, denn ich laufe ja nicht weg.“

Frank Neubarth spürt ein Signal der Kontinuität

Angst habe der FC also keineswegs haben müssen, dass ihm der Erfolgscoach am Saisonende von der Fahne hätte gehen können. Ganz im Gegenteil: „Ich hatte nie mehr Spaß als zurzeit. Sicher hängt das auch mit den Siegen zusammen. Aber viel wichtiger ist mir, wie die Mannschaft miteinander umgeht. Der Teamgeist stimmt einfach.“ Und weil auch in der Zusammenarbeit mit dem Vorstand sowie dem sportlichen Leiter Nicolas Brunken keine Wünsche offenblieben, fasst Neubarth den Zustand am Hubertushain knapp und treffend zusammen: „Es passt einfach alles.“

Werders „Mister Europacup“ empfindet die Vertragsverlängerung natürlich auch als Signal an Umfeld, Spieler und eventuelle Neuzugänge, dass  weiter auf Kontinuität gesetzt und der Verein attraktiv bleiben werde: „Jeder hat das Gefühl, dass sich hier etwas entwickelt. Die jungen Kicker sind motiviert und wollen sich in allen Bereichen verbessern.“

Ob das alles zum in manchen Köpfen vielleicht schon herumgeisternden Aufstieg enden könne, spielt in Neubarths Gedanken keine Rolle: „Wir wollen natürlich den Lauf weiter nutzen und das Maximale herausholen. Aber es ist so, dass man im Fußball Schritt für Schritt gehen sollte.“ Ziel bleibe das Erreichen der Meisterrunde, „danach können wir über anderes reden.“

Nicolas Brunken froh über frühzeitige Fakten

Für Nicolas Brunken war wie für den gesamten Vorstand zwar keine Eile geboten – aber den Erfolgscoach länger bei sich zu wissen, lässt in aufatmen: „Es läuft ja super mit den Siegen gegen die Spitzenteams Lüneburg und Ahlerstedt. Wir sehen also, dass alles in die richtige Richtung geht, und wollten daher frühzeitig die Gespräche aufnehmen.“

In erster Linie die Weiterentwicklung der jungen Spieler beeindruckt die FC-Verantwortlichen. Brunken: „Wenn wir sehen, wie Frank sie integriert und sofort zu wichtigen Akteuren macht, geht einem das Herz auf.“ Genannt seien die Borgfelder und auch Eddy Kelsch, die auf Anhieb eingeschlagen haben. „Das Team funktioniert, hat Lust zur erfolgreichen Zusammenarbeit“, freut sich der sportliche Leiter auf die kommenden fast zwei Jahre.

Guten Mutes ist Brunken auch, demnächst den Kontrakt mit Co-Trainer Andreas Dreßler über den nächsten Sommer hinaus ausdehnen zu können. Schlusswort Frank Neubarth: „Das ist mein ausdrücklicher Wunsch.“

Von Ulf Von Der Eltz

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Derby in Achim steht lange auf der Kippe

Derby in Achim steht lange auf der Kippe

Derby in Achim steht lange auf der Kippe
FSV mit Zambrano und auch Throl

FSV mit Zambrano und auch Throl

FSV mit Zambrano und auch Throl
Sammrey gehen langsam die Spieler aus

Sammrey gehen langsam die Spieler aus

Sammrey gehen langsam die Spieler aus
Das Saisonziel ist klar definiert: Für Katz zählt nur der Aufstieg

Das Saisonziel ist klar definiert: Für Katz zählt nur der Aufstieg

Das Saisonziel ist klar definiert: Für Katz zählt nur der Aufstieg

Kommentare