FSV erwartet Bremervörde

Nelle: „Wer gewinnt, ist unten raus“

Benjamin Nelle

Langwedel - Entscheidendes Match für Bezirksligist FSV Langwedel-Völkersen: Sonntag (15 Uhr) gastiert der Bremervörder SC bei der Nelle-Elf.

„Wer gewinnt, ist unten raus und kann die neue Saison planen“, verdeutlicht Coach Benjamin Nelle den Finalcharakter: „Wir müssen die Überzeugung zeigen, dass wir unbedingt siegen wollen.“ Bitter: Die Verletzung bei Tino Heimbruch hat sich als Kreuzbandriss bestätigt – halbes Jahr Pause. Bruder Bastian übt für seine Masterarbeit, Emrah Tavan ist nach fünf Verwarnungen gesperrt. Fraglich sind Philipp Dondelinger und Jan-Ole Ernst. 

vde

Das könnte Sie auch interessieren

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Meistgelesene Artikel

Friauf wechselt nach Ottersberg

Friauf wechselt nach Ottersberg

TuS Rotenburg gewinnt Sottrumer Handball-Autohaus-Cup

TuS Rotenburg gewinnt Sottrumer Handball-Autohaus-Cup

Maximilian Jägers Kunstschuss läutet Etelser 3:0 ein

Maximilian Jägers Kunstschuss läutet Etelser 3:0 ein

Janne Friederike Meyer – sie hat tiefes Tal durchschritten

Janne Friederike Meyer – sie hat tiefes Tal durchschritten

Kommentare