Ottersbergs Neuer ist spielberechtigt

Muzzikato führt sich gleich gut ein

Ottersberg - Dieser Test kam Ottersbergs Oberliga-Coach Axel Sammrey mehr als gelegen. Nachdem Landesligist TSV Etelsen kampflos (wir berichteten) im Bezirkspokal weiterkam, bat er die Grün-Weißen kurzerhand am Mittwoch zu einem Testspiel, bei dem der Wümme-Club viel Selbstbewusstsein vor dem morgigen Heimspiel gegen Eintracht Hildesheim tanken konnte und mit 4:1 gewann.

Vor allem Neuzugang Benedetto Muzzikato trumpfte gleich einmal richtig auf und zeigte eindrucksvoll, dass er das enorme Angriffsproblem des TSV Ottersberg beheben könnte. Zwei Chancen ergaben sich für den Neuen vom FC Oberneuland, beide nutzte er eiskalt aus, traf zum zwischenzeitlichen 1:1 und 2:1. „Zudem haben alle in der Mannschaft schnell gemerkt, dass er trotz seiner Vita ganz normal gepolt und ein feiner Kerl ist, der einen guten Charakter hat“, urteilte später Sammrey über den 34-Jährigen, der gebürtig aus Bremerhaven kommt und schon für Union Berlin die Fußballstiefel schnürte. Eine gute Vorstellung gab zudem auch Neuzugang Dragan Muharemi (kam vom Bremer SV) im Deckungsverband ab. Auch er wäre für die morgige Partie auf dem Wümme-Sportplatz spielberechtigt. Ob Sammrey aber auch beide in die Start-Elf beordern wird, ließ er gestern noch offen: „Mal sehen, was das Abschlusstraining bringt!“

Doch auch mit den beiden wird es am Sonntag für den bisher noch sieglosen Gastgeber enorm schwer zu bestehen. Denn unter Coach Jürgen Stoffregen, der den damals stark abstiegsbedrohten VfV in der Rückrunde von Andreas Golombek übernahm, spielte der kommende Gast eine bärenstarke Serie und schob sich noch vom vorletzten auf den neunten Tabellenplatz vor. „Zudem haben sie sehr gute Neuzugänge verpflichten können“, weiß Sammrey. Der 1:0-Erfolg am ersten Spieltag in Osnabrück unterstreicht das. Fehlen werden morgen Ole Bruns (verletzt) als auch Malvin Patzack (krank). · vst

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Meistgelesene Artikel

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare