Morsums Martin Eschkötter hat das Hinspiel nicht vergessen

„Haben noch eine Rechnung offen“

+
Morsums Linkshänderin Tanja Dopmann will den guten Lauf mit ihrer Mannschaft gegen Bremerhaven fortsetzen.

Morsum/Oyten - Die Damen des Handball-Landesligisten TSV Morsum haben derzeit einen guten Lauf. Diesen gilt es nun in eigener Halle gegen LTS Bremerhaven fortzusetzen. Tabellenführer TV Oyten III strebt gegen die HSG Bützfleth/Drochtersen den fünften Sieg in Serie an.

TSV Morsum - LTS Bremerhaven (So. 16.30 Uhr). „Wir haben da noch eine Rechnung offen. Daher steht ein Heimsieg klar in unserem Fokus“, verweist Morsums Trainer Martin Eschkötter auf die 20:27-Niederlage aus dem Hinspiel. Allerdings ist Vorsicht angesagt, denn die Gäste spielen laut Eschkötter einen unangenehmen Ball. „Im Hinspiel haben wir durchweg katastrophal gespielt. Daher bin ich ganz froh, dass wir zuletzt in eigener Halle einen deutlichen Aufwärtstrend haben erkennen lassen“, blickt Morsums Trainer gerne auf die bärenstarke erste Hälfte in der vergangenen Partie gegen Phoenix zurück.

TV Oyten III - HSG Bützfleth/Drochtersen (So., 17 Uhr). Der Tabellenführer muss in dieser Partie mit Meike Gerster (beruflich verhindert) und Maike Hemmerich (Bänderriss) auf zwei Stützen verzichten. Darüber hinaus ist auch der Einsatz von Eva Schmidt (krank) noch nicht endgültig gesichert. Dennoch peilt der Tabellenführer einen Sieg an. Allerdings hebt Oytens Trainerin Nadja Dreyer warnend den Zeigefinger: „Die Gäste sind besser, als es der Tabellenplatz vermuten lässt.“ Dennoch blicken die Gastgeberinnen der Partie nach den vergangenen guten Auftritten zuversichtlich entgegen.

bjl

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare