Morsums Damen in der nächsten Runde

Eschkötter-Team steigert sich – 27:25

+
Morsums Kristina Wiese

Morsum - Der Einzug in die 3. Runde des NHV/BHV-Pokals durch einen 27:25 (14:12)-Erfolg über den MTV Embsen – er geriet für Martin Eschkötter fast schon etwas zur Nebensächlichkeit. „Natürlich wollten wir unsere Spiele gewinnen. Dennoch ist der Pokal für mich nur Nebensache. Viel wichtiger war für meine Mannschaft, dass sie nach drei Wochen Pause endlich wieder zu ihrem Wettkampfrhythmus findet“, resümierte der Trainer des Handball-Landesligisten TSV Morsum.

Nachdem sich die Morsumerinnen im ersten Spiel gegen den TSV Wietzendorf aufgrund einer mangelnden Leistung in der eigenen Defensive zu einem 29:28 gequält hatten, lief es für das Eschkötter-Team im Finale gegen Embsen deutlich besser. Zwar musste der Landesligist nach dem 5:0-Blitzstart noch das 9:10 hinnehmen, doch schon zur Pause hieß es 14:12. Bis zum 20:20 verlief die Partie dann ausgeglichen, ehe die Morsumerinnen einen Zahn zulegten und sich auf 23:20 absetzten. Eschkötter: „Diesen Vorsprung haben wir dann durch gute Deckungsarbeit bis zum Schluss über die Zeit gebracht.“

Tore TSV Morsum: Röpke (11/1), Dopmann (10), Wiese (7), Leuters (7), Meding (5/1), Gohl (4/1), Rogowski (3), Küster (1), Stadtlander-Wilkens (2/1).

kc

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare