Lütje-Team feiert 33:17

Morsumer Kantersieg

Und wieder einmal lässt sich Morsums Lena Meding von der Bremer Deckung nicht stoppen und kommt völlig frei zum Wurf. Foto: Albrecht

Morsum – Nach einer fünfwöchigen Spielpause feierten die Damen des TSV Morsum in der Handball-Landesklasse einen 34:17-Kantersieg über die SG Arbergen-Mahndorf und liegen damit auf dem vierten Tabellenplatz. Nichts zu holen gab es indes für den TV Oyten III, der sich beim VfL Fredenbeck III deutlich mit 21:34 geschlagen geben musste.

TSV Morsum - SG Arbergen-Mahndorf 33:17 (15:5). Dank einer fabelhaften Deckungsleistung und einer extrem starken Saike Röpke im Morsumer Tor hatte das Heimteam mit den ersatzgeschwächten Gästen keine Mühe. Schon der Auftakt gelang dem Team von Timo Lütje bestens. Dennoch hatte Morsums Trainer noch etwas auszusetzen: „Allein in den ersten 15 Minuten habe wir 13 klare Möglichkeiten vergeben. Zumal wir den Gegner mit schnellen Angriffen konsequent unter Druck gesetzt haben. Aber die Torausbeute war unser Manko.“ Allerdings war das Kritik auf hohem Niveau, denn zu diesem Zeitpunkt führte sein Team nach einem Treffer der zehnfachen Torschützin Kristin Becker, die sich ein Sonderlob verdiente, bereits mit 8:1. In der Folge ging es im gleichen Tempo weiter und die Gäste wurden förmlich in alle Einzelteile zerlegt. Fünf Minuten führte Morsum bereits mit 29:14. Am kommenden Wochenende kommt es nun zum Spitzenspiel bei Tabellenführer HC Bremen.

VfL Fredenbeck - TV Oyten III 34:18 (21:8). Noch zu Beginn hatte es nicht danach ausgesehen, als sollten sich die Oytenerinnen mit einer derartigen Klatsche auf den Heimweg machen müssen. Denn nach dem 3:1 (4.) durch Alena Böttjer war es bis zum 5:5 (11.) ausgeglichen, ehe Fredenbeck im Anschluss bereits zur Pause vorentscheidend auf 21:8 davonzog. „Wir keinen Zugriff auf die Partie bekommen“, so TVO-Trainerin Merle Blumenthal.  bjl

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Der Schuhtrend für Frauen: Mit Stiefeln durch den Sommer

Der Schuhtrend für Frauen: Mit Stiefeln durch den Sommer

Der Range Rover wird 50 Jahre alt

Der Range Rover wird 50 Jahre alt

Wie barrierefrei ist die Kreuzfahrt?

Wie barrierefrei ist die Kreuzfahrt?

Städtereise New York: Queens ist die Königin der Kulturen

Städtereise New York: Queens ist die Königin der Kulturen

Meistgelesene Artikel

Letzte Zweifel nahezu beseitigt

Letzte Zweifel nahezu beseitigt

A-Jugend-Handballer Seliger findet nach Ausbootung beim TVO in Achim sein Glück

A-Jugend-Handballer Seliger findet nach Ausbootung beim TVO in Achim sein Glück

Bushido-Karatekas Titelsammler

Bushido-Karatekas Titelsammler

Daverdens Formkurve zeigt steil nach unten

Daverdens Formkurve zeigt steil nach unten

Kommentare