Handball-Trainer übernimmt Oberliga-Damen und mit Michele Müller A-Jugend

Morsumer Ingmar Steins kehrt zum TV Oyten zurück

Oyten - Beim TV Oyten wird Ingmar Steins nach 27 Jahren auf die Trainerbank zurückkehren. Der 58-jährige A-Lizenzinhaber aus Morsum übernimmt in der kommenden Saison die Frauen-Reserve in der Oberliga und im Gespann mit Michele Müller auch die A-Jugend.

Stein hatte die Oytener Frauen seiner Zeit in die Regionalliga Nord geführt und danach erfolgreich beim SC Germania List in der zweiten Bundesliga der Frauen und unter anderem bei den Männer-Oberligisten AMTV Hamburg, TSV Bremervörde und SV Aue Liebenau gearbeit. C-Lizenzinhaberin Michele Müller (25) wagt den nächsten Schritt ihrer Trainerlaufbahn. Müller, die ihre aktive Laufbahn verletzungsbedingt beenden musste, trainiert auch die weibliche B-Jugend beim TSV Intschede und wird dieses Amt auch parallel weiterführen.

Ingmar Steins folgt bei der zweiten Mannschaft auf Sebastian Kohls, das Gespann Steins/Müller setzt bei der A-Jugend die Arbeit von Jürgen Prütt fort, der sich auf eigenem Wunsch intensiver um den jüngeren Nachwuchs kümmern will.

Michael Hidde, sportlicher Leiter des TV Oyten: „Wir sind froh, dass wir einen Trainer mit solch einem enormen Erfahrungsschatz gewonnen haben. Davon werden alle im Verein partizipieren. Die Verpflichtung von Michele Müller ist ebenfalls ein Glücksgriff. Michele bringt viel Potenzial für die neue Herausforderung mit.“ Und Ingmar Steins konstatierte: „Beim TV Oyten hat vor 27 Jahren mein Weg als Trainer im Leistungshandball begonnen. Ich möchte möglichst vielen Talenten über die A-Jugend und zweite Frauen den Weg in die erste Mannschaft ebnen. Das Gesamtpaket hat gestimmt. Der Verein setzt das um, wovon andere oft nur reden. Er investiert durch erfahrene und qualifizierte Trainer in die Jugend!“

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Kommentare