Für das Ehlers-Team zählt in Neuenhaus nur ein Sieg / Fanbus

TSV Morsum ist gefordert

Morsum - Die Ausgangslage ist klar. Im Kampf um den Klassenerhalt in der Handball-Verbandsliga zählt für den TSV Morsum morgen im abschließenden Saisonspiel (19 Uhr) nur ein Sieg. Allerdings ist Aufgabe alles andere als einfach, da das Team von Ingo Ehlers ausgerechnet beim feststehenden Meister SG Neuenhaus/Uelsen antreten muss.

„Wir sind ganz entspannt. Denn wenn wir die Klasse noch halten wollen, müssen wir nicht nur unser Spiel gewinnen, sondern selbst dann hängt es noch von anderen Faktoren an“, weiß Ehlers. Da passt es gut ins Bild, dass ihm seine stärkste Formation zur Verfügung steht. Wichtig ist, dass die Deckung steht. Dass Neuenhaus schlagbar ist, unterstrichen die Morsumer im Hinspiel beim knappen 27:29. Ehlers: „Wichtig ist, dass wir Wolterink und Leissink in den Griff bekommen.“ An der nötigen Morsumer Unterstützung soll es nicht mangeln, ab 16 Uhr steht ein Bus beim Gasthaus Döhling zur Verfügung. „Da sind noch einige Plätze frei und danach werden wir schön feiern. Ganz egal mit welchem Aufhänger“, verspricht Coach Ingo Ehlers. · bjl

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare