Mittelfeld-Mann vom VSK zum Oberligisten

TBU: Jetzt hat‘s mit Westendorf geklappt

Uphusen - Zwei weitere Neuzugänge hat der TB Uphusen an Land gezogen: Ben Westendorf sowie Nils Göcke schnüren nächste Saison die Stiefel für den Fußball-Oberligisten – es sind die Nummern zehn und elf auf der Liste. „Beide werden uns auf alle Fälle verstärken“, freute sich gestern Andre Schmitz.

Auch Innenverteidiger

Nils Göcke als Neuzugang

Besonders den 21-jährigen Westendorf empfängt der TBU-Coach mit offenen Armen. Schmitz: „Ich hatte schon vor zwei Jahren Interesse, aber damals ist er nach Cloppenburg gegangen. Ein schneller Spieler aus der guten Werder-Schule.“ Der rechte Mittelfeld-Mann war von den Hansestädtern zum BVC in die Regionalliga gewechselt, hatte nur ein paar Einsätze wegen einer Schulterverletzung, ging dann zurück zu Werder und spielte zuletzt für den VSK Osterholz. Die Uphuser haben Westendorf eine Ausbildung zum Fitness-Kaufmann besorgt.

Der 25-jährige Polizist Göcke kommt vom Bremen-Ligisten SG Aumund-Vegesack. Bei dem groß gewachsenen Innenverteidiger schätzt TBU-Coach Schmitz „das gute Auge, mit dem er Spielsituationen schnell erkennen kann.“

vde

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Kommentare