Fußball-Bezirksligist ist fündig

TSV Achim: Mirko Lüders wird Co-Trainer

Mirko Lüders
+
Mirko Lüders

Achim – Auf der Suche nach einem neuen Co-Trainer fündig geworden: Sven Zavelberg, Coach des Fußball-Bezirksligisten TSV Achim, hat ab sofort Mirko Lüders an seiner Seite. Der 40-Jährige ersetzt Patrick Spitzer, den es in gleicher Funktion zum Bremen-Ligisten TuS Schwachhausen, dem Verein seines Bruder Denis, zieht.

„Ich hatte Mirko immer im Hinterkopf, weil ja früh feststand, dass Patrick uns in diesem Sommer verlassen wird. Nach meiner Anfrage hat Mirko auch spontan zugesagt“, bestätigte Zavelberg am Sonntag die Einigung.

Chefcoach Sven Zavelberg vergibt Vorschusslorbeeren

Lüders hatte er schon beim TSV Uesen und beim TB Uphusen unter seinen Fittichen gehabt: „Von seiner Einstellung her ist Mirko top. Obwohl der Posten des Co-Trainers Neuland für ihn ist, glaube ich an eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, empfängt Achims Chefcoach seinen Assistenten mit einer Menge Vorschusslorbeeren. Und weiter: „Die jungen Leute können vor seiner Erfahrung als kompromissloser Innenverteidiger nur profitieren.“ Lüders hatte zuletzt von 2011 bis 2017 das Trikot des TSV Bassen getragen.  vde

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

2:1 – Eric Nienstädt köpft Etelser Reserve zum Sieg

2:1 – Eric Nienstädt köpft Etelser Reserve zum Sieg

2:1 – Eric Nienstädt köpft Etelser Reserve zum Sieg
Dennis Wiedekamp: „Ich habe Bock drauf“

Dennis Wiedekamp: „Ich habe Bock drauf“

Dennis Wiedekamp: „Ich habe Bock drauf“
Timo Schöning schießt TSV Etelsen zum Turniersieg

Timo Schöning schießt TSV Etelsen zum Turniersieg

Timo Schöning schießt TSV Etelsen zum Turniersieg
Clever fit: Falsches Spiel mit Achimer Ex-Betreiber Lars Hildebrandt?

Clever fit: Falsches Spiel mit Achimer Ex-Betreiber Lars Hildebrandt?

Clever fit: Falsches Spiel mit Achimer Ex-Betreiber Lars Hildebrandt?

Kommentare