Medaillensammler bei Kanu-Landesmeisterschaft

David Schmude holt sechs Titel

+
Zwei Landestitel holte der Verdener David Schmude (hinten) mit seinem Partner Fabian Kux im K2.

Verden - Starke Vorstellung des Verdener Kanuten David Schmude, der am Wochenende bei den Westdeutschen Meisterschaften in Duisburg als Mitglied der KG Essen gleich sechs Titel sammelte, zudem auch noch Platz zwei sowie vier belegte.

Damit bewies der Verdener eindrucksvoll, dass er die kürzlich erlittene Niederlage beim Weltcup in Kopenhagen, als er mit Deutschland II im Kanu-Vierer trotz einer bärenstarken Leistung die Nominierung für die WM in Mailand hauchzart verfehlte (wir berichteten), gut weggesteckt hat. „Jetzt aber bin ich doch schon ganz schön platt. Nach acht Endläufen und zudem acht Vorläufen bei dieser Landesmeisterschaft ist die Power einfach weg. Doch es freut mich natürlich, dass ich meine Form nach dem Weltcup konservieren konnte. Hoffentlich kann ich das Niveau bis in den August transportieren, wenn in München die Deutschen Meisterschaften stattfinden. Und wer weiß, vielleicht kann ich mich dann ja doch noch durch die Hintertür für die WM in Italien empfehlen“, konstatierte der 25-Jährige später sehr zufrieden.

Gold konnte sich der Verdener im Einer in seinen Paradedisziplinen 500 als auch 1000 Meter umhängen lassen, zwei Titel gab es im Zweier (1000 sowie 5000 Meter) mit seinem Partner Fabian Kux. Und im Vierer-Mannschaftsboot war die KG Essen über 200 Meter als auch 1000 Meter nicht zu schlagen.

vst

Das könnte Sie auch interessieren

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar

Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar

Meistgelesene Artikel

Handball-Landesliga: A-Jugend der JH Moln feiert Pflichtsieg

Handball-Landesliga: A-Jugend der JH Moln feiert Pflichtsieg

In Verden: Die Reit-Elite Deutschlands trifft sich

In Verden: Die Reit-Elite Deutschlands trifft sich

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Handball A-Jugend: Oytens Führungsspieler Noah Dreyer im Interview

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

Mit Primus Verden zum Derby nach Langwedel

Kommentare