Matschull legt 18 Punkte in Folge hin – aber 2:3

Erfolgreicher Angriff gegen 1860: Kerstin Brüggemann (l.), die mit Fischerhude aber 2:3 verlor.
+
Erfolgreicher Angriff gegen 1860: Kerstin Brüggemann (l.), die mit Fischerhude aber 2:3 verlor.

Fischerhude – Verhaltener Auftritt: In der Volleyball-Landesliga verloren die Damen des TSV Fischerhude-Quelkhorn zu Hause gegen 1860 Bremen III 2:3, gewannen aber im Derby gegen den TV Baden mit 3:1 Sätzen.

Fischerhude-Quelkhorn - 1860 Bremen III 2:3 (22:25, 25:12, 25:19, 17:25, 8:15). „In der Vorsaison haben wir beide Spiele im Tiebreak verloren – nun wieder“, stellte Jürgen Schnakenberg fest. „Zunächst führten wir schnell mit einigen Punkten gegen eine erfahrene Bremer Truppe. Wir waren stets besser. Das Team aus der Hansestadt kriegt man kaum aus der Ruhe, nur wenn man schnell spielt“, so der Coach. Im zweiten Satz trumpfte der TSV auf. Alleine durch ihre Sprungaufgaben holte die junge Nele Matschull 18 Punkte in Folge. „Den Anfang haben wir total verpennt. Mein Team spielte immer nervöser und beging viele leichte Fehler“, so Schnakenberg. Der Satz ging weg und später wurde der Tiebreak klar verloren.

TSV Fischerhude-Quelkhorn - TV Baden 3:1 25:13, 25:13, 26:28, 25:13). „Im Derby spielten wir klar besser. Dass wir den dritten Satz verloren, war vollkommen unnötig. Besonders stark agierten wir auf der Außenposition, die phasenweise herausragend viel Druck erzeugte und die Verteidigung durchbrach“, sagte Schnakenberg. Badens Trainer Günter Kraus fand: „Der Gastgeber war uns technisch und körperlich überlegen. Wir kamen kaum am Block vorbei. Unsere Rückraumangriffe fanden nicht statt.“ Sein Team sammelte Erfahrung und zahlte Lehrgeld. Der Coach: „India Decker auf der Diagonalposition war unsere Auffälligste, die noch für Tempo sorgte.“ woe

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wie werde ich Softwareentwickler/in?

Wie werde ich Softwareentwickler/in?

Das ist die richtige Haarpflege für den Winter

Das ist die richtige Haarpflege für den Winter

Alte Möbel einfach selbst reparieren

Alte Möbel einfach selbst reparieren

Polizei in Belarus setzt und Blend- und Lärmgranaten ein

Polizei in Belarus setzt und Blend- und Lärmgranaten ein

Meistgelesene Artikel

Kennet Heise kommt, sieht und trifft

Kennet Heise kommt, sieht und trifft

Kennet Heise kommt, sieht und trifft
Kahler macht den Unterschied

Kahler macht den Unterschied

Kahler macht den Unterschied
2:2 – für Neubarth „der Wahnsinn“

2:2 – für Neubarth „der Wahnsinn“

2:2 – für Neubarth „der Wahnsinn“
Kaldirici knockt lahme Langwedeler aus

Kaldirici knockt lahme Langwedeler aus

Kaldirici knockt lahme Langwedeler aus

Kommentare