Master in Kaiserslautern in Ü40-Kata stark

Verdens Sven Plate erkämpft DM-Bronze

+
Mit Medaille und Urkunde: Karateka Sven Plate aus Verden wurde DM-Dritter.

Verden - Triumph für Sven Plate von Bushido Verden: Bei den Deutschen Meisterschaften der Masterklasse in Kaiserslautern sicherte sich der Karateka die Bronzemedaille. Plate gewann in der Kategorie Kata männlich Ü40 gleich seine erste Begegnung gegen Thomas Klein (Karate-Verein-Kaiserslautern-Budokan). Auch der zweite Kampf gegen  Sasa Salihagic (Shotokan Karate Dojo Dortmund) fiel zugunsten des Allerstädters aus, der dann aber in der Begegnung zum Einzug ins Finale dem späteren Deutscher Meister, Dehigahawaththage Chandrasiri Hewa (Dhammika Karate Do - Beilstein, Baden-Württemberg) unterlag. In der Trostrunde setzte sich Plate dann aber deutlich gegen Marcus Möller-Lüneburg (Altrahlstedter MTV) durch.

nie

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Etelser Sehnsucht im Saison-Highlight

Kommentare