TSV Etelsen zum Landesliga-Auftakt nach Dannenberg / „HSV ausblenden“

Maske für Bastian Reiners

+
Will mit seinem TSV Etelsen zum Saisonstart ein Erfolgserlebnis: Andre Mantai. ·

Etelsen - Aufgalopp für den TSV Etelsen in eine Landesliga-Saison, die doch bitteschön nicht wieder mit einem „Herzschlagfinale“ wie in den Jahren zuvor enden soll. Sonntag nun geht es zum MTV Dannenberg (Busabfahrt: 11.30 Uhr). Und geht es nach Co-Trainer Nils Goerdel, der den erkrankten Coach Bernd Oberbörsch derzeit an der Linie vertritt, dann soll gleich einmal ein erstes Ausrufezeichen gesetzt werden.

„Wichtig ist, dass sich alle voll auf diese Partie konzentrieren und das HSV-Spiel am kommenden Dienstag völlig aus den Köpfen verbannen“, so Goerdel, der aber weiß, dass das sicherlich nur bedingt gehen wird.

Der Gastgeber ist für die Blau-Weißen beileibe kein unbeschriebenes Blatt. Im vergangenen Jahr verloren die Etelser dort mit 0:1, „Weggänge musste der MTV bis auf Torjäger Max Scholz kaum welche verzeichnen“, weiß Goerdel, der hofft, dass seine Jungs endlich einmal zwei Halbzeiten die Konzentration hoch halten. Denn in den Pokalspielen gegen Verden und Bassen wussten die Etelser jeweils nur 45 Minuten lang eine überzeugende Leistung abzurufen. „Aber ich bin zuversichtlich, dass sich das am Sonntag ändern wird“, glaubt der Co-Trainer. Personell kann er dabei aus dem Vollen schöpfen. Einzig hinter Robin Barning (Beruf) steht noch ein Fragezeichen. Bastian Reiners indes könnte auflaufen. Denn nach seinem erlittenen Nasenbeinbruch aus der Partie beim FC Verden 04, will er in den nächsten Wochen mit einer extra angefertigten Maske auflaufen. Was beweist, wie „heiß“ alle beim TSV Etelsen auf den Saisonstart sind. · vst

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Das Aus für die klassische Küche

Das Aus für die klassische Küche

Trump nimmt Amtsgeschäfte auf

Trump nimmt Amtsgeschäfte auf

Meistgelesene Artikel

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Marin Wrede – seine Gala entzückt Panitz

Kommentare