U16-Bezirksliga: Aufsteiger Achim/Uesen besiegt Backsberg

5:1 – Marschall und Co. marschieren an die Spitze

+
Setzte sich in der Backsberger Abwehr energisch durch: Marcel Siegler (rotes Trikot) feierte mit der JSG Achim/Uesen einen 5:1-Sieg und erklomm damit die Spitze der U16-Bezirksliga.

Achim - Dank eines furiosen 5:1 im Derby über die JSG Backsberg grüßen die B-Junioren (U 16) der JSG Achim/Uesen in der Bezirksliga von der Tabellenspitze – und das als Aufsteiger. Bei besten äußeren Bedingungen kamen die Gastgeber perfekt in die Begegnung. Bereits in der siebten Minute verschätzte sich Gästetorwart Finn Petersen nach einem langen Ball, so dass Patrick Ehrhardt keine Mühe hatte, zum 1:0 einzuschieben. Ehrhardt war es nach knapp einer halben Stunde dann auch, der den zweiten Treffer seiner Elf einleitete. Mit sehenswertem Pass bediente er Alexander Marschall, der flach zum 2:0 verwandelte.

Nach der Pause dauerte es wiederum nur fünf Minuten, ehe Leon Vöge seine Elf erneut jubeln ließ. Nach einem Eckball war Vöge mit dem Kopf zur Stelle – 3:0. Noch einmal Hoffnung keimte bei den Gästen von Trainer Andreas Borchert auf, als Timon Müller auf 3:1 verkürzte (55.). „Auch dieser Rückschlag hat uns nicht aus der Bahn gebracht“, sah Achims Trainer Tim Siegler in der 67. Minute mit dem 4:1 durch Leon Weichler die Vorentscheidung. Mit seinem zweiten Tor stellte Alexander Marschall kurz vor Abpfiff den 5:1-Endstand her. „Bei uns hat einfach alles gepasst. Die Leistung war spitze und somit gehen wir auch als verdienter Sieger vom Feld“, zeigte sich Siegler hoch zufrieden. 

dre

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare