In Mühlen mit Seniora Zweiter und Vierter

Markus Beerbaum nur knapp am Sieg vorbei

Markus Beerbaum und Seniora vom RV Aller.-Weser.
+
Überzeugendes Paar beim Turnier in Mühlen: Markus Beerbaum und Seniora.

Verden – Bis Mittwoch fand in Mühlen ein Late-Entry-Springturnier statt, an dem auch einige Reiter und Reiterinnen aus dem Verdener Raum beteiligt waren. Markus Beerbaum schrammte in der Springpferdeprüfung der Klasse L knapp am Sieg vorbei.

Mit der sechsjährigen Hannoveraner Stute Seniora (Stakkato x MV Werther) erreichte er eine Wertung von 8,60, die gleichbedeutend mit Platz zwei war. Ein Level höher, nämlich in einer Springpferdeprüfung auf M*-Niveau, sicherte sich das Duo Beerbaum/Seniora Platz vier bei einer Note von 8,30. Auch mit seinem zweiten Pferd, dem Holsteiner Bayado, lautete die Wertung am Ende 8,30 und ebenso Platz vier.

In einer Springpferdeprüfung der Klasse A* belegte außerdem noch Jack O Donohue mit Conthindo Platz fünf. Der Ire, der für den heimischen RV Aller-Weser reitet, kam mit dem Conthinder-Sohn auf eine Wertnote von 8,20.  kk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Rathjen hält Oyten den Punkt fest

Rathjen hält Oyten den Punkt fest

Rathjen hält Oyten den Punkt fest
Tabellenführer Kickers Emden eine Nummer zu groß – 1:5

Tabellenführer Kickers Emden eine Nummer zu groß – 1:5

Tabellenführer Kickers Emden eine Nummer zu groß – 1:5
Das Saisonziel ist klar definiert: Für Katz zählt nur der Aufstieg

Das Saisonziel ist klar definiert: Für Katz zählt nur der Aufstieg

Das Saisonziel ist klar definiert: Für Katz zählt nur der Aufstieg
TSV Bassen mit zu vielen Fehlern

TSV Bassen mit zu vielen Fehlern

TSV Bassen mit zu vielen Fehlern

Kommentare