Thedinghausens Goalgetterin trifft neunmal

Marela Hüneke beim 13:2 nicht zu stoppen

Neun Tore: Marela Hüneke.

Verden - In der Fußball-Kreisklasse der Frauen brannte der TSV Thedinghausen mit dem 13:2-Erfolg beim 1. FC Osterholz-Scharmbeck ein wahres Torfeuerwerk ab. Herausragende Spielerin war dabei Marela Hüneke mit neun Treffern.

SV GW Beckedorf - TSV Otterstedt 7:1 (1:1). Die Gäste aus Otterstedt erwischte einen perfekten Start, denn Corinna Wicke sorgte mit einem gefühlvollen Schlenzer für die 1:0-Führung. Carina Richter und Torhüterin Andrea Meyer sorgten dafür, dass diese bis zur 43. Minute Bestand hatte, ehe Sophie Jaquet für den SV ausglich. Nach dem Wechsel besiegelte Jaquet die Otterstedter Niederlage mit vier weiteren Treffern quasi im Alleingang.

TSV Brunsbrock II - TV Gut Heil Axstedt 9:0 (2:0). Nachdem sich die Gastgeberinnen sortiert hatten, gab es ab der 15. Minute kein Halten mehr. Leena Maaß traf zunächst zum 1:0 und legte noch vor der Pause zum 2:0 nach. Als Axstedt nach einer Gelb-Roten Karte in Unterzahl geriet, hatte Brunsbrock endgültig leichtes Spiel. Marai Maaß (3), Anneke Tietje, Mandy Biermann (2) und Julia Patzer trafen zum auch in der Höhe verdienten 9:0-Erfolg.

1. FC Osterholz-Scharmbeck - TSV Thedinghausen 2:13 (2:5). Obwohl bei Thedinghausen aufgrund personeller Ausfälle einige B-Mädchen zum Einsatz kamen, brannte das Exter-Team erneut ein Feuerwerk ab. Nach zwei Minuten markierte Jana Andriola das 1:0, dem Wencke Maaß das 2:0 folgen ließ. Zwar verkürzte der FCO auf 1:2, doch Marela Hüneke stellte nach einem Abstauber den alten Abstand wieder her. Nach dem Gegentor zum 3:2 hatte Hüneke noch vor der Pause mit einem Doppelpack die passende Antwort parat – 5:2. Auch in der zweiten Hälfte war Hüneke nicht zu stoppen und markierte sechs weitere Treffer nach. Mit ihrem zweiten Tor erhöhte Jana Andriola auf 12:2, ehe Nathalie Duchemin den Schlusspunkt zum 13:2- Endstand setzte.

pst

Das könnte Sie auch interessieren

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

Meistgelesene Artikel

Benedetto Muzzicato: „Einige Zitate aus dem Zusammenhang gerissen“

Benedetto Muzzicato: „Einige Zitate aus dem Zusammenhang gerissen“

Friauf wechselt nach Ottersberg

Friauf wechselt nach Ottersberg

TuS Rotenburg gewinnt Sottrumer Handball-Autohaus-Cup

TuS Rotenburg gewinnt Sottrumer Handball-Autohaus-Cup

Maximilian Jägers Kunstschuss läutet Etelser 3:0 ein

Maximilian Jägers Kunstschuss läutet Etelser 3:0 ein

Kommentare