Radke zum VfL 07 – dafür kommt Nick Enghard

Marco Wahlers: Rückkehr nach Uphusen perfekt

+
Marco Wahlers. 

Uphusen - Das Personalkarussell beim TB Uphusen dreht sich weiter: Nach Sebastian Koltonowski (wir berichteten) wechselt nun auch Marco Wahlers vom FC Verden 04 zum Fußball-Oberligisten. In Nick Enghard vom VfL 07 Bremen verpflichtete der Club vom Arenkampf den dritten Neuzugang. Dafür zieht Andreas Radke das Uphuser Trikot im Tausch aus und jagt nächste Saison beim Bremen-Ligisten dem runden Leder hinterher. Enghard gilt mit 19 Jahren als hoffnungsvolles Talent fürs zentrale Mittelfeld oder für die Außenbahn.

Wahlers gab am Dienstag auf Nachfrage dieser Zeitung in erster Linie den zu hoch gewordenen Aufwand in Verden als Beweggrund für seine Rückkehr nach zwei Jahren an: „Genauso wie damals in Uphusen trainieren wir dreimal pro Woche. Dazu kommt noch die Fahrt zum Punktspiel.“ Die 40 Kilometer vom Wohnort Bremen an die Aller schlagen da natürlich heftig zu Buche. „Außerdem hatte ich bei meinem Wechsel verkündet, dass ich gerne mal wieder am Arenkamp spielen würde“, ergänzte der Innenverteidiger.

Dass er in Dennis Offermann einen neuen Trainer in Uphusen antriftt, macht die Sache für den 28-Jährigen spannend: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Bei meinen Gesprächen war ich positiv von Dennis angetan.“ Den FC verlässt Wahlers mit gutem Gefühl –  nach dem Aufstieg in die Landesliga ist jetzt der Klassenerhalt praktisch in trockenen Tüchern: „Ich hatte die Chance, mal wieder mit den Kumpels zu spielen. Es war wunderbar, an der Seite von Trainer Ziad Leilo sowie Sebastian Koltonowski und Mirco Temp am Hubertushain was aufzubauen – vor allem mit dem jetzigen schönen Abschluss.“ Seine Tätigkeit als Interimstrainer habe zwar viele Erfahrungen gebracht, aber die Sache sei auch äußerst stressig gewesen: „Ich konnte mich kaum mehr aufs eigene Spielen konzentrieren.“ Das wird beim TBU wieder anders – egal ob in der Oberliga oder in der Landesliga. Die Zusage gilt für beide Klassen. 

vde

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare