G. Mamadov

Mamadov trifft zweifach

+
G. Mamadov

Verden - Es geht wieder rund in der Fußball-Altherrenklasse. Dreimal wurde nach der Winterpause gespielt. Dabei gab es ausnahmslos Erfolge der Gastmannschaften. Der TV Oyten siegte beim TSV Bierden. Die SG Ottersberg unterlag dem FC Verden 04. Im Kellerduell verlor der FSV Langwedel-Völkersen gegen den TSV Bassen.

Bierden – Oyten 1:5 (0:2). Die Gäste erwischten den besseren Start und führten zur Pause durch Tore von Gabel Mamadov und Daniel Kolf mit 2:0. Der Anschlusstreffer durch Harm Wilkens sorgte kurzfristig für Spannung, doch erneut Mamadov stellte den alten Abstand wieder her. Christian Töbelmann und Severin Jarantowski schraubten anschließend das Resultat in die Höhe.

Ottersberg – Verden 0:2 (0:0). War es in der ersten Hälfte noch eine ausgeglichene Partie, waren die Gäste im zweiten Abschnitt mehr am Drücker. Wjatscheslaw Slaschjow gelang die Führung, die Alexander Haar später ausbaute. Durch den Erfolg übernahm der FC die Tabellenführung.

Langwedel-Völkersen – Bassen 0:3 (0:2). Die Gäste feierten den zweiten Saisonsieg. Ingo Gerken und Ralf Reinholdt trafen noch vor der Pause, ehe Thomas Asendorf nach dem Wechsel alles klar machte.

bog

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Meistgelesene Artikel

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

Zu viel Konkurrenz: Auch Murati verlässt den TBU

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Krone verspricht: „Wir werden nicht zurückziehen“

Kommentare