Lohberg-Turnier in der Hasenheide

1 von 56
Lohberg-Reitturnier 2015 – viele große Namen und auch die Jüngsten sind dabei.
2 von 56
Lohberg-Reitturnier 2015 – viele große Namen und auch die Jüngsten sind dabei.
3 von 56
Lohberg-Reitturnier 2015 – viele große Namen und auch die Jüngsten sind dabei.
4 von 56
Lohberg-Reitturnier 2015 – viele große Namen und auch die Jüngsten sind dabei.
5 von 56
Lohberg-Reitturnier 2015 – viele große Namen und auch die Jüngsten sind dabei.
6 von 56
Lohberg-Reitturnier 2015 – viele große Namen und auch die Jüngsten sind dabei.
7 von 56
Lohberg-Reitturnier 2015 – viele große Namen und auch die Jüngsten sind dabei.
8 von 56
Lohberg-Reitturnier 2015 – viele große Namen und auch die Jüngsten sind dabei.

Lohberg-Reitturnier 2015 – viele große Namen und auch die Jüngsten sind dabei! Vom 26. bis 28. Juni findet das große Reitturnier des Reitvereins Graf von Schmettow auf dem Lohberg Turnierplatz in der Hasenheide statt. Über 500 Teilnehmer von klein bis groß werden sich mit ihren Pferden von der Führzügelklasse bis zum schweren Springen messen.

Samstag: In vollem Gange ist das Lohberg Reittunier auf dem herrlich gelegenen Platz in der Hasenheide. In Dressur und Springen werden um Wertnoten oder um Fehler/Zeit gewetteifert. Um Wertnoten wie hier in der M-Dressur. Oder am frühen Samstagmorgen in der ersten Abteilung der L-Springprüfung, die Marie Baumgart (RV Aller-Weser) auf Zaubernuss für sich entschieden konnte. Hier bekamen alle Null-Fehler Ritte eine Platzierung ab.

Viele Entscheidungen fielen am zweiten Tuniertag in der verschiedenen Dressur- und Springprüfungen auf dem Lohberg. Das Mannschaftsspingen konnte der gastgebende Verein RV Graf von Schmettow für sich entscheiden. Vor der Siegerehrung des Mannschaftsspringen wurde noch das besonders erfolgreiche Pony "Charly" aus dem Turniersport verabschiedet. Mit dabei seine beiden Reiterinnen Inga Plam und Yasmin Dittrich.

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Tag elf im Dschungelcamp: Honey sucht erst diplomatisch um Vergebung - und wird in die Prüfung geschickt. Zudem werden alle Stars bestraft, außer …
Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Die offizielle Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg begann am Dienstagnachmittag mit dem Presseempfang und anschließender Führung. Gegen 16 Uhr …
Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

In der ersten Auktion des Jahres in der Verdener Niedersachsenhalle vom Samstag wurden über den Hannoveraner Verband die „Stars von morgen“ angeboten …
Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Meistgelesene Artikel

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Rippe sichert Siege ab

Rippe sichert Siege ab