„Löwen Classics“: Mit Salto de Fee stark

Hilmar Meyer auf dem fünften Rang

+
Fünfter Rang in Braunschweig: Hilmar Meyer aus Morsum.

Verden - Nach ihrem Erfolg am Eröffnungstag der „Löwen Classics“ in Braunschweig in einer hochkarätigen internationalen Springprüfung nach Fehlern und Zeit (wir berichteten) hätte es für Mynou Diederichsmeier (RV Aller-Weser) beinahe einen zweiten Sieg gegeben. Nach zwei Wertungsprüfungen im Deutschen Hallenchampionat der Landesmeister hatte sie auf dem zehnjährigen Wallach Pius zusammen mit der für Mecklenburg-Vorpommern reitenden Schwedin Denise Svensson auf Luca Toni und Pia-Katharina Bostock-Beeking (Westfalen) auf Flower Boy das Finale der besten drei Reiter erreicht.

Mynou Diederichsmeier im Stechen mit Abwurf

Im Stechen der Springprüfung Kl. S*** hatte es Mynou Diederichsmeier dann als letzte Reiterin in der Hand, den Titel zu holen, doch unterlief ihr mit Pius (4/48,36) ein Abwurf, so dass sie sich hinter Pia-Katharina Bostock-Beeking (0,75/54,04) und Denise Svensson (4/46,55) mit Platz drei begnügen musste.

Eine starke Leistung bot am zweiten Turniertag in Braunschweig der Morsumer Springreiter Hilmar Meyer, der in einer mit 47 Teilnehmern aus elf Ländern besetzten internationalen Zwei-Phasen-Springprüfung auf dem zehnjährigen Stakkato-Wallach Salto de Fee den fünften Platz belegte. Meyer blieb in beiden Phasen ohne Strafpunkte, wobei er für die zweite Phase 26,38 Sekunden benötigte. Der Sieg ging an Holger Wulschner (Passin) auf Csarano D'Argilla Z (0/25,14) vor dem Österreicher Christian Rhomberg auf Corbusier (0/25,26) und Jan Wernke (Handorf) auf Lorelli (0/25,67). Etwas schneller als Hilmar Meyer war auch noch der Brasilianer Yuri Mansur Guerios auf Babylotte (0/26,17). Mit Platz 16 musste sich aus dem Stall Beerbaum (Thedinghausen) die Amerikanerin Lucy Davis (RV Aller-Weser) begnügen.

jho

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

TB Uphusen holt sich vier Neue

TB Uphusen holt sich vier Neue

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

TSV Etelsen angelt sich Jan-Luca Lange

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

Kommentare