Handball-Liveticker

SG Achim/Baden empfängt den SV Mecklenburg-Schwerin

Zog sich bei der 23:27-Niederlage in Berlin einen Wirbelbruch zu: Achim/Badens Linksaußen Niclas Schanthöfer (am Ball).

Achim/Baden - Heute ist es endlich soweit: Handball-Drittligist SG Achim/Baden feiert um 20 Uhr sein Heimdebüt gegen den SV Mecklenburg-Schwerin.  Auf kreiszeitung.de können Sie das Spiel im Live-Ticker verfolgen.

Live Blog Handall 3. Liga Mäner Nord: SG Achim/Baden - SV Mecklenburg-Schwerin
 

SG-Trainer Tomasz Malmon

„Für uns fängt die Saison damit erst richtig an. Ich hoffe, dass die Halle aus allen Nähten platzt und die Fans für eine grandiose Stimmung sorgen. Denn nach dem Auftritt in Berlin hat es sich die Mannschaft verdient“, appelliert Tomasz Malmon. Auch wenn die Niederlage zum Auftakt sicher auch den Verletzungen (siehe nebenstehender Text) geschuldet war – für Malmon gab es auch einige andere Ansätze. „Wir haben unter der Woche eine gute Fehleranalyse betrieben. Ich habe zudem nicht das Gefühl, dass die Niederlage bei meinen Spielern große Spuren hinterlassen hat. Ganz im Gegenteil. Alle waren voll konzentriert bei der Sache und haben auch sehr gut trainiert“, so der SG-Coach.

Der Gegner aus Schwerin, der mit einem Sieg gegen die Kieler Reserve gestartet ist, verfügt laut Malmon über einen starken und ausgeglichenen Kader. „Außerdem stellt der SV eine gute Deckung. Daher müssen wir unsere Fehler minimieren, um Gegenstöße zu vermeiden“, hofft der Pole gleichfalls auf eine starke Defensive seiner Mannschaft. „Gepaart mit der Unterstützung von den Rängen könnte das einer der Schlüssel für den ersten Sieg sein.“ Personell müssen die Gastgeber auf die verletzten Ole Harms und Niclas Schanthöfer verzichten. Dafür kehren Tobias Freese und Fabian Balke, die zuletzt privat verhindert waren, zurück.

kc

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Fünfter Oldtimertag in Ahlhorn

Fünfter Oldtimertag in Ahlhorn

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

SVV Hülsen: Meister-Coach Ziad Leilo macht weiter

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare