FC Verden 04 ohne Patrick Zimmermann zum Titelfavoriten nach Hagen

Lindhorst: Sind der klare Außenseiter

Sein Ausfall wiegt schwer: FC-Goalgetter Patrick Zimmermann

Verden - Vor dem Saisonauftakt in der Fußball-Landesliga beim FC Hagen/Uthlede (So., 15 Uhr) sind die Rollen eindeutig verteilt. „Wir sind der klare Außenseiter. Aber dennoch hissen wir nicht schon im Vorfeld die weiße Fahne, sondern wollen nach Möglichkeit auch etwas mitnehmen“, blickt Sascha Lindhorst, Trainer des FC Verden 04, dem Duell beim Titelaspiranten relativ entspannt entgegen.

Allerdings gilt es für die Verdener einige Ausfälle zu beklagen. Denn neben Alexander Halinger, Simon Kirsch und Nick Edelberg hat sich nun auch noch Patrick Zimmermann mit einer Bänderverletzung abgemeldet. „Das ist schon ziemlich bitter, da Paddy in der Vorbereitung einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat“, bedauert Verdens Trainer den Ausfall seines Stürmers. Allerdings hat Lindhorst volles Vertrauen in seine beiden Neuzugänge Maximilian Schulwitz und Florian Heil, die immer für einen Treffer gut sind. Zudem steht noch ein Fragezeichen hinter dem Einsatz von Mirco Temp. Auch wenn es bei seiner neu zusammengestellten Truppe gerade im Zusammenspiel noch etwas hapert, ist Lindhorst guter Dinge: „Im Pokal gegen Etelsen hat es schon ganz gut ausgesehen. Daher wollen wir Hagen natürlich auch etwas ärgern.“ 

kc

Das könnte Sie auch interessieren

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Von der IMM Cologne: Das Kuschelsofa bekommt Lücken

Von der IMM Cologne: Das Kuschelsofa bekommt Lücken

Meistgelesene Artikel

JFK-Cup: Gladbacher „Fohlen“ galoppieren „Wölfen“ davon

JFK-Cup: Gladbacher „Fohlen“ galoppieren „Wölfen“ davon

JFK-Cup: Borussia Dortmund feiert sein Comeback in Riede

JFK-Cup: Borussia Dortmund feiert sein Comeback in Riede

Dritter Winterneuzugang für Fußball-Kreisligist SV Hönisch

Dritter Winterneuzugang für Fußball-Kreisligist SV Hönisch

Erfolgscoach Kohls – am Saisonende steigt er aus

Erfolgscoach Kohls – am Saisonende steigt er aus

Kommentare