3. Liga: TV Oyten in Hollenstedt

Kokot soll TuS-Deckung aufreißen

+
Viel kommt gegen die TuS-Deckung auf Oytens Jana Kokot an.

Oyten - Chance auf den Sprung in die Spitzengruppe: Die Drittliga-Handballerinnen der TV Oyten Vampires gastieren am Sonnabend (17 Uhr) beim TuS Hollenstedt-Wenzendorf – nach Hude/Falkenburg der zweite noch punktlose Auswärts-Kontrahent in Folge.

Den Erwartungen an einen weiteren lockeren Sieg schiebt Coach Sebastian Kohls allerdings einen Riegel vor: „Ich sehe die Truppe deutlich kompakter als Hude. Die erste Sieben hat schon Klasse.“ Herausragend agiert Din Bergmane-Versakova, die Rückraum-Linke ist mit dem Ex-Achimer Maris Versakovs verheiratet. Kohls: „Sie ist wurfgewaltig und spielt prima mit Kreisläuferin Eileen Volkmann zusammen.“ Das Pendant rechts, die einstige Berlinerin Julia Fritsche, ist groß gewachsen und glänzt mit geringer Fehlerquote. Gemeinsam bildet das Duo auch einen starken Innenblock in der Deckung.

Die muss Oyten aufreißen, wobei Kohls schon ahnt, dass sich seine Sieben schwer tun könnte. Viel kommt darauf an, wie sich Jana Kokot dabei schlägt. Die Rückkehrerin hat eine Grippe auskuriert. Da Hollenstedt bisher im Verlauf jeder Partie schwächelte, setzt Sebastian Kohls auf den Faktor Zeit. Und weiter: „Wir wollen selbst hinten sicher stehen, wenig Gegentore kassieren, schnelle Bälle holen und dann die TuS-Abwehr knacken.“ Alle Kurz-Urlauberinnen sind wieder da.

vde

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Meistgelesene Artikel

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Krenz lässt Fischerhude jubeln

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Naumanns Rumpfkader ohne Chance – 21:30

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Rippe sichert Siege ab

Rippe sichert Siege ab

Kommentare