Bezirksoberliga: TV Oyten II wahrt seine weiße Weste – 9:5

Liegmann setzt den Schlusspunkt

Oytens Michael Liegmann

Oyten - Die TT-Herren des TV Oyten II wahren ihre weiße Weste in der Bezirksoberliga. In eigener Halle feierte das Team um Kapitän Frank Müller beim 9:5 über den TV Geestemünde II den zweiten Sieg im zweiten Spiel.

„Wir haben unsere Doppelschwäche endlich mal abgestellt und sind mit einem 2:1 gestartet“, war das für Müller ein wichtiger Faktor. Zwar gingen danach beide Einzel im oberen Paarkreuz an die Gäste, aber Franz König sorgte gegen Hamm umgehend für den Ausgleich. „Franz ist derzeit in einer sehr guten Form und noch immer ungeschlagen“, lobte Oytens Kapitän. 

Nach einer Punkteteilung im mittleren und unteren Paarkreuz revanchierten sich Oliver Helming und Arne Fichtner für die Auftaktniederlagen. Helming schlug Krüger in fünf Sätzen und Fichtner ließ Röseler keine Chance – 6:5. Da auch König erfolgreich war und Müller keine Mühe mit Hamm hatte, fehlte nur noch ein Zähler zum Matchgewinn. 

Nach 0:2-Rückstand fand Michael „Jimmy“ Liegmann zu seinem Spiel und gewann noch gegen Jäckel zum umjubelten 9:5-Endstand. „Als nächstes geht es gegen den Favoriten aus Spaden. Danach wissen wir dann wo wir stehen“, erwartet Müller einen heißen Tanz.

tm

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare