Leyens: A-Lizenz automatisch verlängert

Seine A-Lizenz wurde verlängert: Jörg Leyens.
+
Seine A-Lizenz wurde verlängert: Jörg Leyens.

Oyten – Bereits über 30 Jahre ist Jörg Leyens, zuletzt in Diensten des Damen-Drittligisten TV Oyten und des Oberligisten TuS Rotenburg, in Besitz der A-Lizenz für Handball-Trainer. „Meine A-Lizenz wurde verlängert, nachdem ich meine Erste bereits am 1. April 1988 erworben habe. Und das war kein Aprilscherz“, schmunzelt der Coach, der derzeit ohne Engagement bei einem Klub ist. Aufgrund der aktuellen Situation hat der Coach jedoch andere Probleme und Sorgen, um ein mögliches Engagement zu wagen. Bei seiner ersten Lizenz 1988 hatte unter anderem der ehemalige Bundestrainer Heiner Brandt ein Seminar gegeben. Seinerzeit hatte der Deutsche Handballbund (DHB) die Bescheinigung ausgestellt. Jetzt wird die begehrte Urkunde vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ausgestellt, die federführend für alle Sportarten tätig ist. Die Lehrgänge in Köln und Leipzig waren wegen der Pandemie abgesagt wurden, fielen ersatzlos aus und die neuen Lizenzen, die automatisch verlängert wurden, gelten lediglich für 2021. Hätten die Veranstaltungen in den Messestädten stattgefunden, hätte die Lizenz eine Gültigkeit für zwei Jahre gehabt.  bjl

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Jörg Dähn: „Radfahren ist einfach mein Ding“

Jörg Dähn: „Radfahren ist einfach mein Ding“

Jörg Dähn: „Radfahren ist einfach mein Ding“
2:1 – Eric Nienstädt köpft Etelser Reserve zum Sieg

2:1 – Eric Nienstädt köpft Etelser Reserve zum Sieg

2:1 – Eric Nienstädt köpft Etelser Reserve zum Sieg
Nick Zander trifft – und ist nun fest im Kader

Nick Zander trifft – und ist nun fest im Kader

Nick Zander trifft – und ist nun fest im Kader
WM-Titel für Heers

WM-Titel für Heers

WM-Titel für Heers

Kommentare