Leilo-Elf gestern Abend 1:0 über Hagen

Breves schießt FC ins Viertelfinale

+
Sah gestern Abend einen verdienten Sieg: Coach Ziad Leilo.

Verden - Dieser Gegner kam zur rechten Zeit: Fußball-Bezirksligist FC Verden 04 steigerte sich gestern Abend im Achtelfinale des Bezirkspokals im Duell mit dem Landesligisten FC Hagen/Uthlede enorm und zog durch einen 1:0 (0:0)-Erfolg in die nächste Runde ein. Damit bleibt der letzte Vertreter aus dem Kreis Verden weiter im Rennen. Philipp Breves gelang durch einen indirekten Freistoß (66.) das goldene Tor.

„Es war ein verdienter Sieg, den wir mit einer starken Gesamtleistung errungen haben. Unsere Fans sind äußerst zufrieden nach Hause gegangen“, fand Trainer Ziad Leilo ein dickes Lob für seine Elf. Die Allerstädter ließen dank sicherer Abwehr kaum Chancen des klassenhöheren Teams zu und besaßen in der Schlussphase bei Kontern mehrere Hochkaräter, um den Sack richtig zuzumachen.

In der ersten Halbzeit wirkte Hagen/Uthlede noch spritzig, konnte sich gegen die gut gestaffelte Deckung der Blau-Weißen jedoch selten erfolgversprechend in Szene setzen. Lediglich bei einem Schuss von Kai Diesing geriet der Kasten von Torben Dehner in Gefahr (34.). Die Verdener schalteten gut um, mussten für den entscheidenden Schlag aber bis zur 66. Minute warten. Einen umstrittenen indirekten Freistoß nach Rückspiel zum Hagener Keeper tippte Nicolas Brunken an, Philipp Breves schoss den Ball aus 13 Metern flach in die Maschen – 1:0. Jannes Bade, Jan Twietmeyer sowie Brunken vergaben in den letzten 20 Minuten bei Klasse-Kontern einen weiteren Treffer. Und Andreas Appelhans setzte einen Lupfer über Schlussmann Skowronek knapp neben den Kasten (89.).

vde

Das könnte Sie auch interessieren

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Meistgelesene Artikel

Anja Meier überrascht Carina Oldhafer – 8:4

Anja Meier überrascht Carina Oldhafer – 8:4

Oytens Damen chancenlos gegen Habenhausen

Oytens Damen chancenlos gegen Habenhausen

TSV Ottersberg nimmt am Sonntag verdienten Punkt aus Uelzen mit

TSV Ottersberg nimmt am Sonntag verdienten Punkt aus Uelzen mit

TV Oyten Vampires erkämpfen sich verdienten Punkt in Jörl

TV Oyten Vampires erkämpfen sich verdienten Punkt in Jörl

Kommentare