Schmitz-Team glänzt in Jeddeloh

TBU legt nach – 3:0

+
KASSIERTE gestern ein Sonderlob seines Trainers: Uphusens Denis Spitzer (rechts).

Uphusen (kc). Der TB Uphusen hat seinen Heimsieg aus der Vorwoche gegen Göttingen vergoldet. Gestern gewann das Team von Trainer Andre Schmitz verdient mit 3:0 (1:0) beim SSV Jeddeloh und scheint damit endgültig in der Fußball-Oberliga angekommen zu sein.

„Ich kann meiner Mannschaft nur ein dickes Kompliment machen. Das war eine bärenstarke Leistung. Ich hatte zu keiner Phase der Partie das Gefühl, dass hier etwas anbrennen würde“, war Andre Schmitz voll des Lobes. Auch wenn er im Anschluss von einer sehr guten Teamleistung sprach, kam er nicht umhin, mit Mateusz Peek und Denis Spitzer zwei Spieler herauszuheben. „Die beiden waren ein Vorbild an Einsatz und haben vor allen Dingen auch in den wenigen brenzligen Situationen immer die Ruhe bewahrt. Das war einfach nur gut.“

In Jeddeloh übernahmen die Uphuser von Beginn an das Kommando und spielten munter nach vorne. Schmitz: „Damit hatten die Gastgeber sicher nicht gerechnet.“ Allerdings wurden die ersten Chancen noch von den beiden Stürmern Saimir Dikollari und David Airich vergeben. Doch in der 28. Minute war es dann soweit. Nachdem sich Airich den Ball erkämpft hatte, passte er klug in den Rücken der SSV-Abwehr und Dikollari vollendete mit einem schönen Schuss zum überfälligen 1:0 (28.). Auch nach dem Wechsel blieb der TBU das dominierende Team. In der 62. Minute passte Mirko Duhn auf Mustafa Azadzoy. Der ließ seinen Gegenspieler gekonnt aussteigen und passte quer in den Strafraum zu Dikollari. Und Uphusens Goalgetter hatte keine Mühe, das Leder zum vorentscheidenden 2:0 ins leere Tor zu schieben. Trotz der klaren Führung schaltete der Turnerbund keinen Gang zurück, sondern kontrollierte weiterhin das Geschehen. Für den Schlusspunkt zeichnete Jan-Niklas Linde mit dem 3:0 (90.) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Volleyball-Drittligist TV Baden demontiert SF Aligse

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Perssons 2:0 der Dosenöffner für TVO

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Squash-Oberligist SC Achim-Baden holt fünf Punkte

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Luftgewehrschießen: Silke Eglins behält die Nerven

Kommentare