Triumph beim Trakehner-Bundesturnier

Sina Wesemann auf Captain Chato erfolgreich

Sina Wesemann war in Hannover auf dem 14-jährigen Wallach Captain Chato das Maß aller Dinge beim Trakehner-Bundesturnier.

Langwedel - Beim internationalen Trakehner-Bundesturnier in Hannover gewann die junge Sina Wesemann (RV Alte Aller Langwedel-Daverden) in überlegener Manier die „Trakehner Schärpe“.

In der kombinierten Prüfung Kl. E siegte sie auf dem 14-jährigen Wallach Captain Chato mit der Gesamtnote 58,90 überlegen vor Stella Porath (Uslar) auf Grantstown Grey Lady (51,45) und Mia Simon (Offenbach-Rumpenheim) auf Mirar (49,6). Sina Wesemann siegte in der Dressur (8,20) sowie in der Stilspringprüfung Kl. E mit Gelände (9,50) und wurde in der Theorie (6,50) Dritte und im Mustern (7,70) Sechste.

Nicht ganz so erfolgreich war ihre Schwester Lea Wesemann, die in der Gesamtwertung des „Trakehner Nachwuchschampionats“ auf dem achtjährigen Wallach Levano R mit 79,3 Punkten Dritte hinter der Doppelsiegerin Pia Sophis Schmidt (Weilheim) auf Shelby (84,25) und Bernado (90,85) wurde. Lea Wesemann gewann die Theorie mit der Note 9,50 und wurde im Springen und in der Dressur jeweils Dritte. Im Mustern wurde Lea Wesemann „nur“ Sechste, während es im Stil-Geländeritt Kl. A* mit der Note 7,20 zum vierten Platz reichte. 

jho

Das könnte Sie auch interessieren

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Nach Höhlen-Drama: Thai-Fußballer wieder zuhause

Nach Höhlen-Drama: Thai-Fußballer wieder zuhause

Rettungswagen mit hochschwangerer Frau kippt um

Rettungswagen mit hochschwangerer Frau kippt um

So gelingt die perfekte Pasta

So gelingt die perfekte Pasta

Meistgelesene Artikel

Etelsens Luca Homann beseitigt die letzten Zweifel – 3:1

Etelsens Luca Homann beseitigt die letzten Zweifel – 3:1

Ibo Lailo kehrt zum 1. FC RW Achim zurück

Ibo Lailo kehrt zum 1. FC RW Achim zurück

Uphusen kassiert im Testspiel gegen Regionalligist Rehden 0:5-Niederlage

Uphusen kassiert im Testspiel gegen Regionalligist Rehden 0:5-Niederlage

Badener Sportwoche: TSV Bassen siegt gegen RW Achim im Elfer-Krimi

Badener Sportwoche: TSV Bassen siegt gegen RW Achim im Elfer-Krimi

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.