Langwedel 1:2 gegen Pennigbüttel

Nelle: „Ein 1:1 wäre gerecht“

+
Dennis Groß

Langwedel - Die Lage wird prekär für den FSV Langwedel-Völkersen: Durch eine 1:2 (0:1)-Heimniederlage gegen den SV Pennigbüttel rutschte die Nelle-Elf am Sonntag auf den vorletzten Platz der Bezirksliga-Tabelle ab. „Insgesamt unglücklich, ein 1:1 wäre gerecht gewesen“, haderte Benjamin Nelle. Der Coach wollte seiner Truppe jedoch keinen Vorwurf machen: „Wir haben es bis zum Schluss versucht und selber praktisch nur zwei Chancen zugelassen. Nur beim 1:2 haben wir einen taktischen Fehler produziert.“

Von Beginn an unterstrichen die Gäste, warum sie an der Tabellenspitze stehen: Defensivstark und körperlich robust erlaubten sie dem FSV in der kompletten Partie lediglich drei gute Möglichkeiten. Nelle: „Die müssen wir aber nutzen.“ Louis Gehrke und Jan-Ole Ernst ließen sich gegen einen Verteidiger noch den Ball zur Ecke wegspitzeln, wenig später ging der Gast fast aus dem Nichts in Führung: Nach Ballverlust auf der linken Seite zog René Thiel ab, FSV-Keeper Moritz Nientkewitz parierte – aber Kevin Rapp staubte zum 1:0 ab (39.).

In Hälfte zwei entwickelte die Heimelf, bei der Gehrke sowie Groß als Antreiber glänzten, mehr Druck und Tempo. Der Erfolg stellte sich ein: Dennis Groß nutzte einen Strafstoß (Foul an Gehrke) zum 1:1 (63.). Nachdem Gehrke mit zwei Distanzschüssen knapp gescheitert war, schlug Pennigbüttel erneut zu. Bei einer Ecke auf den zweiten Pfosten rückte der FSV zu weit raus – Jan Kleen köpfte freistehend aus zwölf Metern zum 1:2 ein (81.).

vde

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Rost sieht Siegesritt von Ross

Rost sieht Siegesritt von Ross

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

FC Verden 04: Tavan der tragische Held – 2:4

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare