MTV verlängert mit Trainer-Duo

Lange und Speer bleiben bei Riede II

Riedes Fußball-Trainer Henning Lange
+
Weiter zusammen mit Stefan Speer Trainer der Rieder Zweiten: Henning Lange (Bild). Archivfoto: wes

Riede – Auch beim MTV Riede II geht es mit dem gewohnten Trainerteam in die neue Saison: Die Fußballabteilung hat die Verträge mit Henning Lange und Stefan Speer um ein Jahr verlängert. „Beide sind sehr engagiert, wir sind mit ihrer Arbeit äußerst zufrieden“, erklärte MTV-Spartenleiter Frank Lindenberg am Donnerstag.

Wichtig ist uns, dass die Zusammenarbeit der Beiden mit der ersten Herren reibungslos läuft.

Riedes Fußball-Spartenleiter Frank Lindenberg

Das Duo hatte erst im Sommer vergangenen Jahres die Arbeit beim derzeitigen Tabellenfünften der 1. Kreisklasse übernommen. B-Lizenz-Inhaber Lange hatte bereits vorher im Herrenbereich der Segelhorstkicker gecoacht, hat auch noch die U15 der JSG Löwen unter seinen Fittichen. „Wichtig ist uns, dass die Zusammenarbeit der Beiden mit der ersten Herren reibungslos läuft“, sagt Lindenberg. Er hoffe, dass es in dieser von der Corona-Pandemie gebeutelten Saison irgendwann weitergehen wird.

Besonders Lange bringt einen ungeheueren Erfahrungsschatz ein, legt viel Wert auf Teambuildung, soweit es die Kontaktbeschränkungen erlauben. „Stefan kann sich in der Zusammenarbeit an Hennings Routine prima orientieren“, sieht Lindenberg das Wirken des Duos erfolgversprechend.  vde

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

TV Oyten: Niklas van den Berg will es wissen

TV Oyten: Niklas van den Berg will es wissen

TV Oyten: Niklas van den Berg will es wissen
Dennis Heinemann: Olympia-Traum wird wahr

Dennis Heinemann: Olympia-Traum wird wahr

Dennis Heinemann: Olympia-Traum wird wahr
Verdenerin Jette Dudda: „Stolz auf das WM-Ticket“

Verdenerin Jette Dudda: „Stolz auf das WM-Ticket“

Verdenerin Jette Dudda: „Stolz auf das WM-Ticket“
Gloger und Langreder bleiben am Schlosspark

Gloger und Langreder bleiben am Schlosspark

Gloger und Langreder bleiben am Schlosspark

Kommentare