Landesligist SG Achim/Baden II nur 31:31

Schwitteks neun Buden reichen nicht zum Sieg

+
M. Schwittek

Baden - Im neuen Jahr bleibt Handball-Landesligist SG Achim/Baden II weiter sieglos. Gegen Abstiegskandidat HSG Schwanewede/Neuenkirchen II reichte es für das Team von Übungsleiter Karsten Krone nur zum 31:31 (14:12).

„Unser Spiel war zu fehlerträchtig und wir verloren den Kopf. Dennoch bin ich nicht unzufrieden“, befand der Trainer, dessen Mannschaft sich beim 31:28 (57.) schon auf Siegkurs befand. Doch die „Schwäne“ mit Trainer Henning Schomann blieben cool. „Das hat Spaß gemacht. Beide waren aggressiv“, so der engagierte Gäste-Trainer.

Schon der Start konnte Krone nicht gefallen. Schnell hieß es 1:4 (5.) und die SG ließ klarste Chancen liegen. Erst, als Marc Schwittek, dem sein Trainer ein gutes Spiel attestierte, zum 8:8 (19.) ausglich, waren Krones Jungs im Spiel. Nach dem Wechsel wehrte SG-Torwart Hendrik Obermeyer gleich einen Siebenmeter ab. Doch auch das 19:16 (39.) gab keine Sicherheit. Vielmehr glückte den Gästen ein 5:1-Lauf, so dass es 20:21 (43.) hieß. Als nach dem 28:28 (55.) dem Gastgeber drei Treffer am Stück glückten, schien der Favorit auf der Siegerstraße. Doch auch eine erneute Siebenmeter-Parade von Obermeyer nützte nichts und die Gäste machten noch das Remis perfekt.

Tore SG Achim/Baden II: Schwittek (9), Borm (7), Jacobsen (6), Zschorlich (4), Albers (3), Wendel (1), Schacht (1).

bjl

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meistgelesene Artikel

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

TSV Etelsen unterliegt im Bezirkspokal-Finale in Gellersen mit 1:2

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

Verdens Coach Sascha Lindhorst nach Abstieg aus der Landesliga gefasst

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

TSV Ottersberg holt Finger und Wöltjen aus Etelsen

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Verden: Coach Lindhorst appelliert an Sportsgeist

Kommentare