Landesliga: Oytens TT-Damen verlieren 2:8 in Lüneburg

Nur Strauch und Gluza punkten

+
Holte einen der beiden Oytener Punkte beim 2:8 in Lüneburg: Inken Gluza.

Oyten - Nachdem die erfolgsverwöhnten TT-Damen des TV Oyten in den vergangenen beiden Jahren von Sieg zu Sieg geeilt waren, bekam der Aufsteiger bereits im ersten Spiel den rauen Wind in der Landesliga zu spüren. Beim ESV Lüneburg setzte es für das Team um Mannschaftsführerin Inken Gluza eine deutliche 2:8-Niederlage.

„Dass die Trauben in Lüneburg hoch hängen würden, wussten wir nach den Ergebnissen des ESV in der vergangenen Saison. Somit ist die Mannschaft für uns kein Maßstab. Aber dennoch wollten wir uns natürlich gut verkaufen“, hatte Gluza insgeheim schon auf ein besseres Ergebnis gehofft. Doch schon der Start war schwierig. Zum einen standen in Reihen der Gastgeberinnen einige Materialspielerinnen und zum anderen wurde in Lüneburg mit dem für die TVO-Damen ungewohnten neuen Plastikball gespielt. Zu allem Überfluss gingen beide Eingangsdoppel verloren. Und auch Inken Gluza unterlag in drei Sätzen gegen Krüger. Für den ersten Einzelpunkt in der Landesliga sorgte Katharina Strauch durch ein 11:8, 13:11, 5:11, 12:10 gegen Betz. Im Anschluss verkauften sich Karin Kramer und Martina Wenger zwar gut, blieben jedoch ohne Erfolgserlebnis. Erst Gluza holte nach einer Niederlage in fünf Sätzen von Strauch gegen Krüger den zweiten und letzten Punkt. „Das Spiel ist sicher nicht richtungsweisend für unsere Saison. Da kommen andere Teams“, so Gluza.

tm

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

1. FC Köln setzt sich die Krone beim JFK-Cup auf

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

TSV Bassen: Uwe Bischoff verlängert

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Hallenkreismeisterschaft 2017: Wer beerbt TSV Fischerhude-Quelkhorn?

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Achim/Badens Tobias Wege überzeugt beim 32:27

Kommentare